Suche

Anzeige

Alle Artikel von Klaus Weise

  • VW-Drama: Wendet sich das Schicksal jetzt gegen den Helden?

    Recherchen von „Bild am Sonntag“ bescheren dem Volkswagen-Konzern neuen Ärger und zeigen, wie wenig der Autobauer die PR-Krise im Griff hat. Der schmerzhafte Prozess einer schonungslosen Aufklärung wird zwar vom Vorstandsvorsitzenden Matthias Müller versprochen – dass es mit der Aufklärung aber tatsächlich vorangeht, ist engagierten Journalisten und nicht VW selbst zu verdanken

Anzeige

Kommunikation

Bruno Kollhorst

TK-Marketer Kollhorst: “Wir haben keine Kernzielgruppe”

Die Techniker Krankenkasse (TK) lässt ihre Azubis auf Snapchat agieren, entwickelt Alexa Skills und setzt auf E-Sports-Sponsoring. Im Interview spricht Bruno Kollhorst, Leiter Werbung und HR-Marketing, über innovatives Marketing im digitalen Wandel. mehr…



Newsticker

Daimler-Chef Källenius bringt den Autobauer auf Sparkurs

Der Autobauer Daimler muss sparen, so viel war schon länger klar. Nun hat…

Aldi und Lidl gewinnen den Brexit an der Ladenkasse

Die britischen Einzelhändler leiden – und Schuld ist vor allem die wirtschaftliche Unsicherheit…

DMV-Chef Strauß: “Marketer müssen Datenplattformen aufsetzen”

DMV-Präsident Ralf Strauß erklärt im Interview, wieso im Marketing ohne Datenplattform nichts mehr…

Anzeige