Suche

Anzeige

Alle Artikel von Julia Wadhawan

  • Bitcoin war gestern, jetzt folgt die Token-Ökonomie – Kryptoexpertin Shermin Voshmgir über die Zukunft des Geldes

    Das neue Buzzword im Blockchain-Kosmos sind Tokens. Im Interview erklärt Shermin Voshmgir, Leiterin des Forschungsinstituts für Kryptoökonomie an der Wirtschaftsuniversität Wien, wie sie unser Wirtschaftssystem und Konsumverhalten verändern könnten.

  • Alles geht, wir müssen es nur wollen? Über den Kampf mit uns selbst und wie wir uns doch überlisten

    Erlauben Sie mir zwei Fragen: Wie viele Vorsätze hatten Sie für dieses Jahr? Und wie viele davon haben Sie bereits gebrochen? Vielleicht alle, es ist schließlich schon März. Vielleicht hatten sie aber auch gar keine, weil sie wissen, dass Sie sowieso nicht durchhalten. Der Trend geht zur vorbeugenden Kapitulation: Wer nichts will, kann auch nicht scheitern. Wir alle lassen uns allzu leicht und gern ablenken. Lässt sich das ändern?

  • Werber Gerald Hensel: “Marken müssen ein politisches Selbstverständnis entwickeln“

    Wie politisch müssen Marken sein? Mit #KeinGeldfürRechts führte der Werber und Politologe Gerald Hensel im Dezember letzten Jahres der Branche vor, wie Rechtspopulismus und Werbung zusammenhängen. Mit seinem Verein „Fearless democracy“ will er das Thema nun weiterdrehen. Im Interview mit absatzwirtschaft erklärt er, wie.

  • Start-ups in Indien: Mit den vorhandenen Mitteln die bestmögliche Lösung erreichen

    Indiens Start-up-Szene ist im Aufbruch. Sie lockt mit jungem Talent und einer eigenen Innovationskultur. Auch Deutsche interessieren sich zunehmend für die indischen Gründer. Wieso?

  • re:publica ’17: Weltverbesserung vom Sofa aus

    Was tun, wenn die ganze Welt zu brennen scheint? In ihrem elften Jahr versucht sich die Digitalkonferenz re:publica 17 an einer Antwort. Dabei geht es zwar um Liebe, aber auch die kann vernünftig sein.

  • Designer auf Walz: Die Bedeutung von Gestaltung in einer komplexen Welt

    Bevor Lena Esser und Sebastian Seibold ihre Designbüro "happen-studio" gründen, gingen sie auf die Suche nach dem heutigen Verständnis von Gestaltung. Im Interview sprechen sie über ihr Selbstverständnis als Nachwuchs-Designer, über soziale Verantwortung und die Bedeutung von Spezialisierung in einem wachsenden Tätigkeitsfeld.

  • Wie sich Facebook für Werbungtreibende unentbehrlich macht

    Facebook-Nutzer können Webinhalte künftig auch über Instant Articles im Messanger öffnen. Mark Zuckerberg verspricht sich davon nicht nur zufriedenere Nutzer und eine höhere Verweildauer. Der Konzern dürfte auch von höheren Werbeeinnahmen profitieren.

  • Gerichtlicher Teilerfolg für Axel Springer gegen Adblock Plus

    Das Oberlandesgericht Köln erklärt das bezahlte Acceptable Ads Programm von Adblock Plus für rechtswidrig – zumindest auf Websites des Axel Springer-Verlags. Es ist das erste Mal, dass ein Gericht der Praxis des Kölner Adblocking-Unternehmens Eyeo zumindest teilweise den (juristischen) Riegel vorschiebt. Eyeo inszeniert sich derweil als Sieger des Rechtsstreits.

  • Brexit: Was der Ausgang für die britische Wirtschaft und Marke bedeutet

    Die wirtschaftlichen Folgen eines Austritts Großbritanniens aus der EU, da sind sich alle großen Wirtschaftsinstitute der Welt einig, wären schwerwiegend – für Großbritannien, aber auch für die EU. Was aber bedeutet ein Brexit für das Image Großbritanniens?

  • Was Millennials wirklich wollen – und Chefs oft nicht kapieren

    Wenn es um so genannte Millennials geht, drehen Personaler regelmäßig durch. Was fordert die neue Generation nicht alles von ihrem Arbeitgeber. Dabei liegt der Schlüssel zu Zufriedenheit oft in den banalen Dingen. Eine aktuelle Studie zeigt: Es gibt eine Sache, die junge Menschen am Arbeitsplatz besonders wichtig ist – und ihre Chefs meistens unterschätzen.

Anzeige

Studien

Studie: Corona beschleunigt Digitalisierung in Agenturen

Auch die Agenturbranche musste sich in der Corona-Krise intern neu aufstellen. Eine Befragung unter Agenturinhabern belegt die Veränderungsbereitschaft: Hybridevents, Cloudworking und die digitale Kundenzusammenarbeit werden nun stärker in den Blick genommen. mehr…


 

Newsticker

Warum Stada in den Arzneimarkt mit Cannabis investiert

Anders Fogstrup, Geschäftsführer von Stadapharm, spricht im Interview über Chancen und Hürden auf…

Coop Schweiz gewinnt Marketing Tech Award 2021

Coop hat den 2021 erstmalig ausgerichteten Marketing Tech Award gewonnen. Das Schweizer Handelsunternehmen…

Marktforschung vs. Performance Branding: ein Methodenvergleich

Welche Daten können helfen, um richtungsweisende Marketingentscheidungen zu treffen, um damit ihre Marke…

Anzeige