Suche

Anzeige

Alle Artikel von Jochen Urban

  • Goodbye Werbeinsel TV – was TV-Vermarkter von den Onlinern lernen können!

    Anfang des Jahres sorgte der Stummfilm "The Artist" in den Kinos weltweit für Begeisterung. Der Protagonist, ein selbstverliebter Stummfilmstar, verweigerte sich dem modernen Kino – und ging daran fast zu Grunde. Wie damals bei der Einführung des Tonfilms stehen wir jetzt auch beim TV-Konsum vor elementaren Veränderungen. Am 30. April erfolgte nun die endgültige Abschaltung der analogen Übertragung auf digitale Signale. Das ist zwar nur eine technische Finesse, um die Bandbreite und die Qualität des Fernsehens zu verbessern, aber auch ein weiterer Schritt zur fortschreitenden Digitalisierung des TV-Kanals. Und damit ein Schritt hin zu neuen Werbeansätzen im Fernsehen.

Anzeige

Kolumnen

Die Markenlektion 2021

Markenunternehmen sollten nicht nur innovativ sein, sie sollten Schlüsselinnovationen oder neuen Geschäftsfeldern auch einen echten neuen Namen geben. Dabei kann schon ein kleines "i" aus dem generischen Begriff Phone eine mächtige Marke wie iPhone machen. mehr…


 

Newsticker

E-Commerce 2022: 110 Milliarden Euro im Blick

Auch im zweiten Corona-Jahr boomt der E-Commerce. In den Fußgängerzonen bleiben dagegen die…

Wieso Lego künftig auch auf Erwachsene baut

In Zukunft stellt Lego nicht mehr nur Bausteine und Accessoires für Kinder her,…

Verpackungen: Ist das Kunststoff oder kann das weg?

Viele Einwegartikel aus Plastik sind in der EU inzwischen verboten. Ist das der…

Anzeige