Suche

Anzeige

Alle Artikel von Jesko Perrey

  • Markenexzellenz ist machbar

    Nie war gute Markenführung so wichtig und gleichzeitig so schwierig wie heute. In einer zunehmend komplexen Handels- und Medienlandschaft sehnen sich Konsumenten nach Orientierung. Marken dienen ihnen als Wegweiser bei der Reise durch den Angebotsdschungel. Mehr noch: In Zeiten maximaler Auswahl und schwindender Differenzierung fordern Konsumenten Marken heraus, Teil ihrer Identität zu werden und sogar Sinn stiftend zu wirken.

  • Brot & Butter vor Twitter & Co.

    Alle reden von der digitalen Revolution. Ob es wirklich eine ist, sei einmal dahingestellt. Tatsache aber ist: Kein Händler kann sich dem Hype entziehen, den das Internet mit seinen unbegrenzten Möglichkeiten erzeugt. Täglich entstehen Internetdienste und Applikationen, die neue Marketingchancen bieten. Der jüngste Clou sind lokale Netzwerke: Das Webportal Groupon betreibt schwunghaften Handel mit Rabattgutscheinen und gilt bereits als Shootingstar des regionalen Onlinemarketings. Facebook startete vor kurzem die Plattform Places, auf der Einzelhändler gezielt Konsumenten im Umkreis ihres Geschäfts bewerben können. Mobile Apps wie Gowalla versorgen Smartphone-Nutzer mit Angeboten vor Ort.

  • Noch ist Zeit, gegenzusteuern

    Markenhersteller und Händler müssen sich zurzeit vorkommen wie bei der Formel 1 kurz vor dem großen Regen. Die Angst vor der Rezession zieht herauf wie eine Gewitterwand, hektisch werden Boxenstopps eingelegt. Nirgendwo ist diese Situation weniger willkommen als im Marketing.

Anzeige

Kolumnen

Moderne Mitarbeiterführung: Mehr Coach, weniger Chief

Die Herausforderungen an Führungskräfte haben sich radikal geändert. Benjamin Minack beschäftigt sich mit der Frage, auf welche Fähigkeiten und welches Verständnis es jetzt bei der Führung von Agenturen ankommt. mehr…


 

Newsticker

Deutschlands letzte Kaufhauskette erfindet sich neu

Kaufhof und Karstadt war gestern: Unter dem neuen Namen Galeria will der Handelsriese…

Opel sucht seinen Platz im neuen Stellantis-Konzern

Der Autobauer Opel kommt nicht zur Ruhe. Der neue Mutterkonzern Stellantis will die…

Ins Unternehmen hineinhorchen

Neue Arbeitszeitmodelle, Änderung in der Organisation, Arbeiten unter verschärften Hygienebedingungen: Dies sind allesamt…

Anzeige