Suche

Anzeige

Alle Artikel von Hartmut Scheffler

  • Gegenrede: Kontrollverlust über die Markenkommunikation!?

    Derzeit ist die Zukunft der Kommunikation mehr als ungewiss. Was ist richtig, was falsch: Verlieren Unternehmen die Kontrolle über ihre Markenkommunikation vollständig, so dass die Säule des strategischen und operativen Marketings erodiert; oder werden Unternehmen und Marken die Kommunikationshoheit behalten, weil sie intelligent agieren werden und Social Media zu relevanten Teilen nur ein Hype ist? Im Folgenden will ich zwei Thesen vorstellen, die sich beide gut begründen lassen. Was meinen Sie?

Anzeige

Kommunikation

Clubhouse

Was ist Clubhouse? Hintergründe zur Hype App

Die Social-Media-App Clubhouse ist gefühlt über Nacht an die Spitze der Download-Bestenliste gestürmt. Was hat es mit dem Hype auf sich – und wird Clubhouse sich langfristig als App etablieren? mehr…



Newsticker

Social Media: Warum Marken nicht per Autopilot posten sollten

Soziale Medien haben ihre Tücken. Einerseits ist die Kommunikation planbar und Posts können…

Studie: Werbung mit “weniger Zucker” setzt falsche Kaufanreize

"Süße nur aus Früchten", "ohne Zuckerzusatz", "ungesüßt": Eine Studie des Verbraucherzentrale Bundesverband zeigt,…

Studie: Mehrheit der Europäer lehnt Super League ab

Das Echo zur geplanten Einführung einer europäischen Eliteliga ist in der Fach- und…

Anzeige