Economist-Marketingchefin: „Data-Tools sind unschätzbar wertvoll“