Editorial zur absatzwirtschaft 01/2018: Sechs Jahrzehnte deutsches Marketing – Bleibt alles anders