Suche

Anzeige

Alle Artikel von Christoph Prox

  • Wie „Heimatmarken“ morgen erfolgreich sind

    Die Welt ist ein Dorf. Alles multi-kulti. Und fahren wir im Sommer nach Sylt oder vielleicht doch in die Toskana oder für 899 Euro nach Bangkok? Wer braucht da schon Heimat? Musikantenstadl? Kein schöner Land? Kuckucksuhren und vielleicht noch ein paar Blut- und Boden-Anklänge? Ist das nicht ein wenig gestrig, kleingeistig und vielleicht sogar peinlich?

Anzeige

Kolumnen

Mit positiver Employee Experience zu mehr Innovationskraft

Angesichts des Fachkräftemangels sind Mitarbeiter:innen mehr denn je das Kriterium für Unternehmenserfolg. Um diese zu gewinnen und zu halten, ist die Employee Experience entscheidend. Was damit gemeint ist, verrät GWA-Vorständin Isabelle Schnellbügel in ihrer aktuellen Kolumne. mehr…


 

Newsticker

Marken zu gestalten heißt, Menschen zu verstehen

Die Verbindung zwischen Marke und Mensch gewinnt, wenn sie sich an dem orientiert,…

Das sind die relevantesten Marken in der Hiphop-Kultur

Das Beratungsunternehmen The Ambition und das Marktforschungsinstitut Yougov haben versucht, in einer Studie…

Karampis wird Director People & Culture bei Philip Morris

Dimitrios Karampis ist seit Anfang September Director People & Culture Germany & Austria…

Anzeige