Suche

Anzeige

Alle Artikel von Astrid Schäckermann

  • Dynamik des Internet of Things erfordert neue Geschäftsmodelle

    Unternehmen müssen über neue Geschäftsmodelle nicht nur nachdenken, sondern dringend aktiv werden und handeln, steckt als Appell in dem neuen „Praxisleitfaden Internet der Dinge“, den die Unternehmensberatung Mind Digital jetzt veröffentlicht hat. „Wir zeigen, dass sich die Art und Weise, wie Innovation betrieben wird, fundamental ändert“, sagt Mind-Inhaber Bernhard Steimel.

  • Konstruktiver Journalismus: Medien-Start-up wirbt um Mitglieder

    Mitte April soll „Perspective Daily“ starten, ein Online-Medium, das nach dem Prinzip des konstruktiven Journalismus lösungsorientierte Beiträge anbieten möchte. Die Crowdfunding-Kampagne zur Finanzierung läuft, auch hat das Gründerteam bekannte Wissenschaftler als Gastautoren gewinnen können

  • Deezer und Line ersetzen Zombie-Communitys

    Kaum ein Marketing-Bereich weist eine derart starke Dynamik auf wie die Social-Media-Kommunikation. Technologische Entwicklungen bringen neue Begriffe hervor, und es entstehen neue Netzwerke und Services, während andere Dienste verschwinden. Das Social Media Lexikon, das hier auf dem absatzwirtschaft-Portal kostenfrei genutzt werden kann, wurde von Anxo Management Consulting jetzt vollständig aktualisiert.

  • So wird smarter Service für Führungskräfte zum Erfolgsfaktor

    Bis 2020 werden weit über 200 Milliarden Smart Devices an das Internet angebunden sein, schätzt das internationale Marktforschungsunternehmen Gartner. Produkte und Services müssen immer stärker als Einheit angesehen werden, und das verändert die Märkte. Wie wichtig Servicequalität gerade im Hinblick auf das Internet der Dinge ist, zeigt eine neue Studie von Mind Digital.

Anzeige

Strategie

Fernglas

Wirtschaft post Corona: Ansätze für die Zeit nach der Krise

Schneller, höher, weiter – nach diesem oft nicht hinterfragten Modus läuft die Wirtschaft. Die Corona-Krise ist schmerzhaft. Sie könnte aber auch erstmals seit langem den Raum für neue Ansätze öffnen. Realistische Alternative für die Wirtschaft post Corona oder verantwortungslose Krisenromantik? mehr…


 

Newsticker

Edeka, Rewe und jetzt Aldi: Ist die Zukunft kassenlos?

Aldi testet in London einen Supermarkt ohne Kasse. Der Discounter folgt damit ersten…

Was Unternehmen beim Gendern beachten sollten

Kaum ein Thema wird derzeit in Deutschland so hitzig diskutiert wie die geschlechtergerechte…

Müller wird Chefredakteurin der absatzwirtschaft

In eigener Sache: Die absatzwirtschaft, Deutschlands traditionsreichstes Marketing-Medium, stellt sich neu auf: Zum…

Anzeige