Suche

Anzeige

Austausch ist immer noch Sache der Offline-Welt

Trotz online-Boom finden 91 Prozent aller Konversationen immer noch in der "Offline-Welt" statt. Eine Studie der Agentur Komjuniti unter 3500 repräsentativ ausgewählten Teilnehmern spricht von deutschlandweit 1 004 727 825 Gesprächen pro Tag.

Anzeige

Danach führen Verbraucher in Deutschland geschätzte 89,4 Millionen Konversationen pro Tag innerhalb der neuen Medien. 41,8 Prozent der Gesprächsinhalte der Bevölkerung bestimmen Medien und Medienberichte, weitere 19,3 Prozent der Gespräche beinhalten kommerzielle Informationen über Marken und Produkte, heißt es in der Studie. Lediglich 38,9 Prozent verteilten sich auf persönliche Inhalte aus dem sozialen und lokalen Umfeld der Deutschen.

Zur Klärung der Frage, welche Motive die Deutschen bei der Unterhaltung verfolgen, identifizieren die Beoabchter fünf Faktoren als Hauptmotive der zwischenmenschlichen Kommunikation. “Wie bereits vermutet, unterhalten sich Männer im Vergleich zu Frauen, Jugendlichen und der 60+ Generation sehr zielgerichtet”, erklärt Dr. Andres, Geschäftsführer von Komjuniti. “Die Kommunikationsmotive von Jugendlichen liegen speziell bei der Selbsterkenntnis und der Verbesserung ihrer Stellung im sozialen Umfeld. Frauen und die Generation 60+ unterhalten sich vielfach auf Grund altruistischer Motive oder dem Spaß an dem zwischenmenschlichen Austausch”, weiß der Experte.

Unabhängig von Alter, Geschlecht und geografischen Begebenheiten identifizierte die Agentur auch sogenannte “HeavyTalker”. “Diese Gruppe führt am Tag circa 41 Prozent mehr Gespräche als ein durchschnittlicher Bundesbürger und führt rund 168 Gespräche pro Woche. HeavyTalker sind mit einem Anteil von insgesamt 7 Prozent an der gesamten deutschen Bevölkerung aber verhältnismäßig selten zu finden”, erläutert Andres.

www.komjuniti.com

Anzeige

Kommunikation

Clubhouse

Was ist Clubhouse? Hintergründe zur Hype App

Die Social-Media-App Clubhouse ist gefühlt über Nacht an die Spitze der Download-Bestenliste gestürmt. Was hat es mit dem Hype auf sich – und wird Clubhouse sich langfristig als App etablieren? mehr…


 

Newsticker

Top-Speaker und TikTok-Session: der Marken-Award 2021

Der Marken-Award 2021 ist mehr als eine Preisverleihung. Passend zu den einzelnen Award-Kategorien…

Werberat-Bilanz: Fälle steigen, Marken reagieren

Der Werberat hat eine Bilanz für das erste Halbjahr 2021 gezogen. Die Anzahl…

Wie die R+V Versicherung dem Egoismus eine Absage erteilt

"Du bist nicht allein": Mit einem emotionalen Bekenntnis zum Solidarprinzip hat die R+V…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige