Suche

Anzeige

Aussteller und Veranstalter sind zufrieden

Die Marketingmesse München feierte nach Angaben der Veranstalteragentur Mattfeldt & Sänger einen gelungenen Einstand, denn es kamen ­ wie erhofft ­ 4000 Fachbesucher zur dreitägigen Veranstaltung, die am Samstag in der Werner-von-Linde-Halle im Olympiapark zu Ende ging.

Anzeige

Mit 1500 Besuchern war der Freitag der stärkste Messetag. Projektleiter Rainer Dohn zeigte sich nach der Messe durchwegs zufrieden. “Natürlich gibt es nach der Premierenveranstaltung viele Ansatzpunkte für
Verbesserungen. So müssen wir beispielsweise die Ausschilderung künftig
stark verbessern. Aber insgesamt waren vor allem die Aussteller mit der
Kontaktqualität der Messe sehr zufrieden. Und das ist für uns als
Veranstalter das Wichtigste.”

Die Agentur geht davon aus, dass es bereits im
nächsten Jahr eine Fortsetzung des erfolgreichen Messekonzeptes in München
geben wird.
Wie erwartet, kam der Großteil der Besucher aus dem Wirtschaftsraum München,
aber auch aus Frankfurt reisten Interessierte an. Insgesamt hatten sich 100
Aussteller aus allen Bereichen des Marketings präsentiert. Sehr gut
angenommen wurde auch das umfangreiche Vortragsprogramm mit über 60
Fachreferaten.

www.marketingmesse.com

Anzeige

Kommunikation

Clubhouse

Was ist Clubhouse? Hintergründe zur Hype App

Die Social-Media-App Clubhouse ist gefühlt über Nacht an die Spitze der Download-Bestenliste gestürmt. Was hat es mit dem Hype auf sich – und wird Clubhouse sich langfristig als App etablieren? mehr…



Newsticker

Pizza, Wagyu-Rind und Bitcoin – und der Trend zum Automat

In Italien verkauft ein Automat Pizzen an hungrige Passanten. Der Geschmack ist streitbar,…

“German Style Bread”: Deutsches Brot blüht in UK auf

"German Style Bread" ist in Großbritannien auf dem Vormarsch. Deutsches Brot ist beliebt…

The Nu Company – Lautstärke als Umsatzturbo

The Nu Company will nicht weniger als den Markt für Schokolade revolutionieren. Die…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige