Suche

Anzeige

Ausgaben haben sich in Großbritannien in den letzten zwölf Monaten verdoppelt

Britische Online-Shopper haben in den letzten zwölf Monaten ihre Ausgaben von 7,9 Mrd. Euro im Jahr 2002 auf 14,3 Mrd. Euro verdoppelt. Damit hat jeder der 21,5 Mio. erwachsenen Internet-User im Schnitt 672,8 Euro ausgegeben.

Anzeige

Die beliebtesten über das Internet zu beziehenden Waren sind nach wie vor CDs, DVDs und Bücher, die Bestellung von Reisen, Theater-, Konzert- und Kino-Tickets wird jedoch immer populärer. Das ergibt eine Studie von Continental Research wie Media Guardian heute, Montag, berichtet.

Demnach hat im vergangenen Jahr ein Drittel der Internet-User das Web genutzt, um ein Flug-Ticket zu kaufen. Billigflug-Anbieter wie EasyJet und Ryanair nehmen die meisten Buchungen mittlerweile online entgegen. Mehr als jeder fünfte Internet-User hat eine Reise online gebucht, eine ähnliche Anzahl hat das Web genutzt, um ein Hotelzimmer zu reservieren. Überraschend ist, dass jeder sechste Online-Käufer Kleidung im Internet erstanden hat, während 14 Prozent ihre Supermarkt-Einkäufe regelmäßig über das Internet abwickeln.

Der Studie zufolge ist auch die Anzahl der Erwachsenen, die das Internet regelmäßig nutzt, gestiegen. Ihre Zahl liegt in Großbritannien bei 21,5 Mio., 2002 waren es 18,5 Mio., 2001 14,6 Mio. Mit der steigenden Popularität von Broadband-Verbindungen bleiben Nutzer auch zunehmend länger im Internet. Gegenwärtig gibt es 2,2 Mio. Breitband-Verbindungen in Großbritannien.
(pte.at)

www.continentalresearch.com

Anzeige

Digital

EuGH: Verbraucherschützer dürfen gegen Facebook klagen

Bei Datenschutzverstößen im Internet fühlen sich Einzelne oft machtlos. Verbraucherschützer könnten dafür als Verband gegen Facebook & Co. vorgehen. Ob das überhaupt zulässig ist, muss vor dem EuGH geklärt werden. Dort fiel nun eine Vorentscheidung. mehr…


 

Newsticker

Talente im Fokus: Christoph Funke-Kaiser von Aldi Süd

Die nächste Käufer*innen-Generation erreichen, sich mit ihr verbinden und sie für die Discounter-Marke…

Eon-Marketingchef über Karriere: “Geplant war das nicht”

Kein Talent mehr, sondern ein gestandener Marketer ist Axel Löber. Er hat es…

“Wir lieben Impfen”: 150 Marken starten Social-Offensive

Mehr als 150 bekannte deutsche Unternehmen und Marken rufen gemeinsam zum Impfen auf…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige