Suche

Anzeige

Aus der Entwicklungsabteilung frisch auf den Tisch

Für April 2001 kündigt CRM-Spezialist Orbis eine Vertriebs- und Marketinglösung speziell für den Consumerbereich an. Derzeit wird die CRM-Lösung "iC Solutions" bei der Wagner Tiefkühlprodukte GmbH eingeführt und optimal auf die Lebensmittelindustrie abgestimmt.

Anzeige

Zum einen unterstützt das System bei Wagner, bekannt durch seine Pizzen, das Key Account Management: Auf Basis der jährlichen Vereinbarungen mit den Händlern können Jahrespläne erstellt und deren Einhaltung kontrolliert werden. Umfangreiche Statistiken liefern beispielsweise tagesaktuelle Nettoumsatz- und Absatzzahlen. Für langfristige Entscheidungen dient die Dreijahres-Übersicht.

Zum anderen sorgt die Software für eine schnelle Kommunikation zwischen Innen- und Außendienst. Sie liefert dem Vertriebsmitarbeiter stets aktuelle Daten für die Planung und Abwicklung seiner Kundenbesuche. Ein Datenabgleich mit dem SAP-R3-System bei Wanger ist jederzeit möglich.

Weitere Infos unter www.orbis.de

Anzeige

Vertrieb

Warum der Refurbished-Markt in der Chipkrise punktet

Die Elektroindustrie leidet unter einem Mangel an Chips und anderen Materialien. Bei Herstellern von Smartphones zum Beispiel kommt es zu Lieferengpässen. Anbieter generalüberholter Elektroware spielt das in die Karten. mehr…


 

Newsticker

Talente im Fokus: Katharina Weichel von Boxine

Auf der Seite der „Kleinen“ etwas Großes schaffen: So könnte man das Streben…

Die Generation Y und der Kulturwandel im Management

Über eineinhalb Jahre Corona-Pandemie scheinen den Top-Führungskräften nicht geschadet zu haben. Sie sind…

EuGH: Verbraucherschützer dürfen gegen Facebook klagen

Bei Datenschutzverstößen im Internet fühlen sich Einzelne oft machtlos. Verbraucherschützer könnten dafür als…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige