Suche

Anzeige

Aus der Entwicklungsabteilung frisch auf den Tisch

Für April 2001 kündigt CRM-Spezialist Orbis eine Vertriebs- und Marketinglösung speziell für den Consumerbereich an. Derzeit wird die CRM-Lösung "iC Solutions" bei der Wagner Tiefkühlprodukte GmbH eingeführt und optimal auf die Lebensmittelindustrie abgestimmt.

Anzeige

Zum einen unterstützt das System bei Wagner, bekannt durch seine Pizzen, das Key Account Management: Auf Basis der jährlichen Vereinbarungen mit den Händlern können Jahrespläne erstellt und deren Einhaltung kontrolliert werden. Umfangreiche Statistiken liefern beispielsweise tagesaktuelle Nettoumsatz- und Absatzzahlen. Für langfristige Entscheidungen dient die Dreijahres-Übersicht.

Zum anderen sorgt die Software für eine schnelle Kommunikation zwischen Innen- und Außendienst. Sie liefert dem Vertriebsmitarbeiter stets aktuelle Daten für die Planung und Abwicklung seiner Kundenbesuche. Ein Datenabgleich mit dem SAP-R3-System bei Wanger ist jederzeit möglich.

Weitere Infos unter www.orbis.de

Anzeige

Kommunikation

“Marke post Corona” – Serie über die Learnings aus der Krise

In unserer Serie "Marke post Corona: Learnings aus der Krise" berichten Marketingverantwortliche über ihre Erfahrungen und Lehren aus der Corona-Zeit. Hier finden Sie alle acht Beiträge der Reihe im Überblick. mehr…



Newsticker

Start-ups in der Corona-Krise: Konzept gegen Flut an Retouren

Corona unterzieht auch die deutsche Gründeszene einem Stresstest. Wir stellen drei junge Firmen…

Es ist Dmexco-Zeit – 5 Fragen an: Paul Paska von Puma

Heute ist der zweite und letzte Tag der digitalen Dmexco. Damit endet auch…

Nach Rassismusdebatte: Uncle Ben’s heißt künftig Ben’s Original

Der US-Lebensmittelkonzern Mars benennt seine Reismarke Uncle Ben's in Ben's Original um. Die…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige