Suche

Anzeige

AS&S präsentiert 2003 verbesserte Kombiangebote

Die ARD-Werbung Sales & Services GmbH (AS&S) legt die Werbepreise 2003 der Einzel- und Kombiangebote ihres Radioportfolios vor. Im Ergebnis wird Radiowerbung bei AS&S im nächsten Jahr günstiger, gleichzeitig sind die Reichweiten gestiegen.

Anzeige

So liegt der durchschnittliche Tausendkontaktpreis (TKP) bei den
Erwachsenen von 14 bis 49 Jahren über das gesamte AS&S-Portfolio bei
3,15 Euro. Das entspricht einer leichten Senkung gegenüber dem
Vorjahr um 1,4 Prozent. Gleichzeitig ist die Reichweite von 31,88
Mio. auf 33,08 Mio. Bruttokontakte um 3,8 Prozent gestiegen (MA
2001/II vs. MA 2002/II).

Fazit: Die verbesserten Leistungswerte der
letzten MA (Medien-Analayse) werden bei der Preisrunde 2003 nur teilweise
berücksichtigt, was zu einer Verbesserung des
Preis-Leistungsverhältnisses für Radiowerbung führt.

Sämtliche Preise in Euro sind im Internet unter www.ard-werbung.de
abrufbar.

Anzeige

Kommunikation

Clubhouse

Was ist Clubhouse? Hintergründe zur Hype App

Die Social-Media-App Clubhouse ist gefühlt über Nacht an die Spitze der Download-Bestenliste gestürmt. Was hat es mit dem Hype auf sich – und wird Clubhouse sich langfristig als App etablieren? mehr…


 

Newsticker

Warenhaus-Umbau: Verschwinden die Marken Karstadt und Kaufhof?

Nach dem Corona-Lockdown will der Warenhausriese Galeria Karstadt Kaufhof neu durchstarten. Mit 600…

Globaler Werbemarkt erholt sich: Ausgaben legen 2021 deutlich zu

Getrieben von einer außergewöhnlichen Nachfrage nach digitalen Werbeformaten steigen die weltweiten Werbeinvestitionen in…

Lidl holt neue Digitalvorständin

Der Discounter Lidl verstärkt sein Führungsteam mit der Digitalexpertin Ines von Jagemann. Sie…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige