Suche

Anzeige

Anbindung an das SAP-System

Die Orbis AG hat mit dem Modul iConnect bei der Westdeutschen Immobilienbank ihre intelligente CRM-Software Orbis iC Solutions 5 an das zentrale SAP-System angebunden.

Anzeige

Die von Orbis entwickelte Standardschnittstelle zur SAP-Software bindet die einzelnen Vertriebsstellen an die Zentrale in Mainz an. Damit wird der Datenbestand der Orbis iC Solutions mit dem SAP-Datenbestand abgeglichen. Die Folge sind verbesserte Arbeits- und Informationsgrundlagen sowohl für die Vertriebsmitarbeiter als auch für die Zentrale. Eine effektivere Vertriebssteuerung ist möglich. Alle sieben bundesweiten Geschäftsstellen der Bank betreiben ihr gesamtes Kundenmanagement über die Vertriebs- und Marketinglösung von Orbis. Weitere Orbis-Projekte im Bankensektor werden gerade umgesetzt..

Infos unter www.orbis.de

Anzeige

Vertrieb

Warum der Refurbished-Markt in der Chipkrise punktet

Die Elektroindustrie leidet unter einem Mangel an Chips und anderen Materialien. Bei Herstellern von Smartphones zum Beispiel kommt es zu Lieferengpässen. Anbieter generalüberholter Elektroware spielt das in die Karten. mehr…


 

Newsticker

Die GenZ und der Kulturwandel im Management

Über eineinhalb Jahre Corona-Pandemie scheinen den Top-Führungskräften nicht geschadet zu haben. Sie sind…

EuGH: Verbraucherschützer dürfen gegen Facebook klagen

Bei Datenschutzverstößen im Internet fühlen sich Einzelne oft machtlos. Verbraucherschützer könnten dafür als…

Talente im Fokus: Aidin Asadi von Volkswagen

Seinen bislang größten beruflichen Erfolg und seine schwerste Enttäuschung hat Aidin Asadi in…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige