Suche

Anzeige

Anbindung an das SAP-System

Die Orbis AG hat mit dem Modul iConnect bei der Westdeutschen Immobilienbank ihre intelligente CRM-Software Orbis iC Solutions 5 an das zentrale SAP-System angebunden.

Anzeige

Die von Orbis entwickelte Standardschnittstelle zur SAP-Software bindet die einzelnen Vertriebsstellen an die Zentrale in Mainz an. Damit wird der Datenbestand der Orbis iC Solutions mit dem SAP-Datenbestand abgeglichen. Die Folge sind verbesserte Arbeits- und Informationsgrundlagen sowohl für die Vertriebsmitarbeiter als auch für die Zentrale. Eine effektivere Vertriebssteuerung ist möglich. Alle sieben bundesweiten Geschäftsstellen der Bank betreiben ihr gesamtes Kundenmanagement über die Vertriebs- und Marketinglösung von Orbis. Weitere Orbis-Projekte im Bankensektor werden gerade umgesetzt..

Infos unter www.orbis.de

Anzeige

Kommunikation

“Marke post Corona” – Serie über die Learnings aus der Krise

In unserer Serie "Marke post Corona: Learnings aus der Krise" berichten Marketingverantwortliche über ihre Erfahrungen und Lehren aus der Corona-Zeit. Hier finden Sie alle acht Beiträge der Reihe im Überblick. mehr…



Newsticker

Studien der Woche: Sportbranche, Smart Speaker, Direktvertrieb

Marktforschung und Wirtschaft veröffentlichen täglich neue Studien, die für Unternehmen und Marketer wichtig…

Krise von “epischen Dimensionen” im Tourismus – Rettung 2021?

Das Katastrophenjahr 2020 für den Tourismus hat die Reisebranche nahezu abgeschrieben. Jetzt geht…

Die Dmexco naht – 5 Fragen an: Matthias Hach von Comdirect

Als Marketingvorstand der Comdirect Bank beschäftigt sich Matthias Hach intensiv mit auf den…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige