Suche

Anzeige

Agenturen überfliegen die Eine-Milliarde-Schallmauer

Die deutschen Full-Service-Internetagenturen erwirtschafteten im Geschäftsjahr 2013 Honorarumsätze von über einer Milliarde Euro (1,055 Milliarden Euro). Allein die nach Umsatz größten 50 der insgesamt 217 meldenden Full-Service-Internetagenturen setzten rund 740 Millionen Euro Millionen Euro um. Dabei stieg auch die Anzahl der Arbeitsplätze in der Branche weiter an: Ihren Angaben zufolge beschäftigen die Full-Service-Digitalagenturen derzeit rund 11.200 festangestellte Mitarbeiter, was einem Anstieg von rund 11,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht. Deren Pro-Kopf-Umsatz lag im Jahr 2013 durchschnittlich bei 84.489 Euro.

Anzeige

Das „Internetagentur-Ranking 2014“ des Bundesverbands Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. hervor ist das Branchenbarometer der deutschen Internet-Agenturlandschaft und wird jährlich gemeinsam mit den Kooperationspartnern HighText iBusiness, Horizont und Werben & Verkaufen erhoben. Damit beleuchtet der BVDW ein wichtiges Segment der digitalen Wertschöpfungskette ung gibt neutrale Orientierung und Guidance innerhalb der Internetagentur-Branche.

„Der stetig steigende Erfolg der Digitalagenturen spricht für sich – sämtliche Branchen müssen sich heute und in Zukunft mit digitalen Lösungen und neuen Geschäftsmodellen auseinandersetzen. Die Full-Service-Agenturen sind darauf vorbereitet: Sie stehen Unternehmen beratend und mit einem ganzheitlichen Verständnis des digitalen Wandels zur Seite“, erklärt Marco Zingler (denkwerk), Fachkreis Full-Service-Digitalagenturen im BVDW.

Weitere Informationen und das ausführliche Zahlenmaterial zum „Internetagentur-Ranking 2014“ unter www.agenturranking.de.

Anzeige

Kommunikation

Clubhouse

Was ist Clubhouse? Hintergründe zur Hype App

Die Social-Media-App Clubhouse ist gefühlt über Nacht an die Spitze der Download-Bestenliste gestürmt. Was hat es mit dem Hype auf sich – und wird Clubhouse sich langfristig als App etablieren? mehr…



Newsticker

Geben Vermarkter zu viel für das Digitale aus?

In den USA sind sechs von zehn US-Dollar an Medienausgaben für das Digitale…

Hugo Boss: Erste Marketingchefin beim Modekonzern

Miah Sullivan wird Director Global Marketing & Brand Communications bei Hugo Boss. Es…

Volvo macht Herrik van der Gaag zum Deutschlandchef

Der schwedisch-chinesische Autobauer Volvo nennt sich selbst den "schnellsten Transformator in der Automobilbranche".…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige