Suche

Anzeige

Achtung: Das Plakat hat Augen!

In der Außenwerbung gibt es viel Neues. Besonders die TV- und Filmindustrie, die seit langem auf die traditionellen Marketingform setzt, nutzt sie jetzt in Verbindung mit modernster Technologie und erzielt dabei erstaunliche Resultate. Vor einiger Zeit habe ich an dieser Stelle über das „sprechende“ Plakat für die Fernseh-Sendung Paranormal State berichtet, heute geht es um ein „sehendes“ Pendant für die A&E-Serie „The Andromeda Strain“.

Anzeige

Standfeste Stadtmenschen, die das letzte Feiertagswochende trotz sommerlicher Temperaturen in der City verbracht haben, konnten in der Nähe des Columbus Circles eine ungewöhnliche Leuchttafel bewundern. Vordergründig zeigte sie eine spannende Vorschau der neuen Sendung, insgeheim kundschaftete sie allerdings die Passanten und ihre Reaktionen aus.

Wie war das möglich?

Mehr unter www.absatzwirtschaft.de/schwerdt-blog

Anzeige

Digital

Zoom

Zoom will Apps integrieren und Event-Plattform aufbauen

Zoom will sich nicht länger auf die Rolle des Anbieters einer Videokonferenz-App beschränken. Auf der virtuellen Anwender-Konferenz Zoomtopia 2020 kündigte das kalifornische Start-up am Mittwoch unter anderem den Aufbau einer Event-Plattform an, auf der Nutzer ihre Inhalte auch vermarkten können. mehr…



Newsticker

Business-News: Blablabus-Pause, Telekom-Flieger, Nokia zum Mond

Täglich prasseln unzählige Nachrichten auf die Marketingbranche ein, die je nach Aufgabengebiet mehr…

Transformation während Corona: CMOs im Aufbruch ins Ungewisse

Verbraucherbedürfnisse und Kundeninteraktion rücken gerade während der Corona-Pandemie immer mehr in den Fokus…

Business-News: Vattenfall, Kaufprämie, KI im Mittelstand

Täglich prasseln unzählige Nachrichten auf die Marketingbranche ein, die je nach Aufgabengebiet mehr…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige