Suche

Anzeige

absatzwirtschaft in eigener Sache: Zum Jubiläum der große Relaunch

Ihren 50. Geburtstag feiert die absatzwirtschaft - Zeitschrift für Marketing in diesem Jahr mit einem umfassenden Relaunch. Neue Inhalte, eine eindeutigere Heftstruktur und die von MetaDesign entwickelte Gestaltungslinie prägen die Zeitschrift mit der neuen Ausgabe.

Anzeige

“Mit diesem strategischen Relaunch möchten wir die 2005 erlangte Marktführerschaft bei den Abonnements sichern und ausbauen”, erklärt Tobias Schulz-Isenbeck, Geschäftsführer der Verlagsgruppe Handelsblatt. Mit über 23.350 Abonnenten (IVW I/08) liegt die absatzwirtschaft an der Spitze der Marketing- und Kommunikationsfachzeitschriften. “Wir haben deshalb nichts dem Zufall überlassen und uns unter anderem mit psychologischen Tiefeninterviews durch das Rheingold-Institut Klarheit darüber verschafft, welche Ansprüche die Zielgruppen an Wirtschaftsmedien im Allgemeinen und die absatzwirtschaft im Speziellen haben.”

Die Schlussfolgerungen daraus: Die Berichterstattung wird internationaler, journalistisch prägnanter sowie durch neue Elemente wie einen großen Cartoon und eine hintergründige Marketing-Kolumne des Comedians Vince Ebert auch unterhaltsamer. Durch die Zeitschrift führt eine neue Ressort-Aufteilung. Unter “Global Marketing”, “Strategie & Innovation”, “Media & Kommunikation”, “CRM & Vertrieb” sowie “Marketing Life” finden die Leser künftig einen schnellen und einfachen Einstieg in die Themengebiete ihres Interesses.

“Ohne Abstriche an der inhaltlichen Relevanz und unter Beibehaltung seiner besten Gene haben wir das Heft ambitioniert weiterentwickelt”, beschreibt Chefredakteur Christoph Berdi den Relaunch. “Unser Ziel ist es, eine Antwort auf das veränderte Mediennutzungsverhalten zu geben. In Zeiten von Internet, Suchmaschinen und elektronischen Archiven muss man sich genau überlegen, was die Menschen heute noch auf gedrucktem Papier lesen möchten.”

Unter dieser Fragestellung entwickelte die Agentur MetaDesign aus Berlin das neue Layout der absatzwirtschaft. In enger Zusammenarbeit mit der Redaktion entwickelten die Kreativen eine moderne, schnörkellose Gestaltungslinie. Sie wird von neuen, zurückhaltend eingesetzten Schriftschnitten und einem Farbkonzept geprägt, das für einen magazinigen Eindruck und eine gute Leserführung in den Geschichten und Beiträgen sorgt.

Der Relaunch ist einer der Höhepunkte im Jubiläumsjahr der absatzwirtschaft, die 1958 erstmals als Zeitschrift in der Verlagsgruppe Handelsblatt erschien. Herausgeber war damals wie heute der Deutsche Marketing-Verband (DMV). Die Jubiläumsausgabe zum “50.”
der absatzwirtschaft erscheint am 25. Juli.

www.absatzwirtschaft.de/50-jahre

Das erste Titelbild nach dem Relaunch

Ausgewählte Seiten

Das Team

Anzeige

Digital

Drum & Talk

“Drum & Talk”, Folge 2: Konsum und Handel während Corona

In der zweiten Folge unserer Video-Interviewreihe "Drum & Talk by absatzwirtschaft" ist Ludwig Voll zu Gast. Mit dem Experten von EY-Parthenon werfen wir einen Blick auf die Auswirkungen, die die Corona-Krise bis Weihnachten auf den Handel haben könnte und tauchen in neue Realitäten des Konsums ein. mehr…



Newsticker

Business-News: Veggie-Produkte, Ceconomy, Japan und UK

Täglich prasseln unzählige Nachrichten auf die Marketingbranche ein, die je nach Aufgabengebiet mehr…

Cocooning und Projektgeschäft: Occhio wächst während Corona

Der Leuchtenhersteller Occhio legt beim Umsatz seit Jahren kräftig zu. Trends wie Cocooning…

Studien der Woche: New Work, Gen Z, Bundesliga, Mittelstand

Marktforschung und Wirtschaft veröffentlichen täglich neue Studien, die für Unternehmen und Marketer wichtig…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige