Suche

Anzeige

568 Suchergebnisse für „Volkswagen“

  • Best Global Brands: So schneiden die deutschen Marken ab

    Apple bleibt die wertvollste Marke der Welt. Aufsteiger des Jahres im Best Global Brands Report von Interbrand ist der US-Elektroautopionier Tesla. Doch auch die deutschen Marken haben zugelegt.

  • Deutsche Marken führen bei heimischen E-Auto-Zulassungen

    Die deutschen Hersteller hängen Tesla ab. Zumindest der Zahl der neuzugelassenen Hybrid- und Elektrofahrzeuge dominieren VW & Co. den heimischen Markt. Allerdings holt der US-Elektroautopionier stark auf – der meistverkaufte Stromer kommt von Tesla.

  • Hype oder Zukunft: Wann kommt das autonome Flugtaxi?

    Die Zukunft ist ganz nah, so scheint es, und das Flugtaxi ist längst das nächste große Ding. Geforscht daran wird seit Jahren, auch in Deutschland. Wie weit ist hierzulande die Vision von der Wirklichkeit entfernt?

  • Marken und Creator: die Autobranche auf Tiktok

    Tiktok ist die Social-Media-App der Stunde, auch immer mehr Marken starten aktuell Accounts. Die Automobilbranche ist bereits vergleichsweise breit bei Tiktok vertreten. Doch welche Hersteller und Creator bekommen die meiste Aufmerksamkeit? Ein Überblick.

  • IAA Mobility: Konzerne fordern Unterstützung beim Klimaschutz

    Die Eröffnung der Automesse IAA Mobility steht ganz im Zeichen des Klimaschutzes. Konzernchefs diskutieren über den richtigen Weg zum klimaneutralen Verkehr, Umweltaktivisten blockieren Autobahnen – und die Besucher warten darauf, neue Fahrzeug-Konzepte auszuprobieren.

  • BMW präsentiert Auto komplett aus Recyclingmaterial

    Die am Montag gestartete IAA Mobility beschäftigt sich mit den relevantesten Mobilitätsthemen der Zukunft. Wir fassen die wichtigsten News der Hersteller kompakt zusammen. Diesmal im Fokus sind BMW, ZF, Bosch und Conti.

  • Klimawandel, Chips, Robo-Taxis: die IAA Mobility startet

    Selten war die Themenfülle so groß wie bei dieser IAA. Weniger CO2-Ausstoß, fehlende Elektrobauteile gerade jetzt, wo E-Autos Fahrt aufnehmen – und immer konkretere Pläne zum autonomen Fahren. Doch muss sich zeigen, ob die Messe relevant bleibt. Und es gibt Protest.

  • Wie Autos mit Software zum Computer auf vier Rädern werden

    Tesla bietet seinen Kunden schon seit Jahren drahtlose Updates der Software und neue Features online an. Nun ziehen auch Volkswagen und andere deutsche Hersteller nach. Verbraucherschützer fordern dafür verbindliche Rahmenbedingungen.

  • Autobranche vor der IAA: Der Motor stottert

    Weltweit müssen Autobauer Zwangspausen einlegen, weil Mikrochips fehlen. Die deutschen Hersteller sind bei der E-Mobilität inzwischen ganz gut unterwegs – könnten aber bald im nächsten Engpass landen.

  • Gendergerechte Sprache – und das zähe Ringen der Unternehmen

    Ein Mitarbeiter aus dem Volkswagen-Konzern will nicht in gendergerechter Sprache angesprochen werden und klagt deswegen. Wenn Sprache durch Vorgaben geändert wird, erzeugt dies mitunter hitzige Diskussionen. Unternehmen sind in der Debatte mit der Frage konfrontiert, wie sie sich positionieren.

Anzeige

Marke

Werbe-Kauderwelsch: Von der Duftlösung bis zum Schlafsystem

Sprache prägt unser Denken und Handeln. Manchmal könnte man aber fast annehmen, einige Wortschöpfungen der Werbung sollten Verbraucher eher verwirren als informieren. Oder gar bewusst an der Nase herumführen? Fachleute sehen die Ausbreitung technischer Kunstbegriffe kritisch. mehr…


 

Newsticker

Werbe-Kauderwelsch: Von der Duftlösung bis zum Schlafsystem

Sprache prägt unser Denken und Handeln. Manchmal könnte man aber fast annehmen, einige…

Feelgood Manager – Arbeitszeit ist Lebenszeit

Wer Feelgood Manager als Gute-Laune-Beauftragte abtut, hat das Konzept nicht verstanden: Mitarbeiter, die…

Warum heißt die Marke so? Heute: Starbucks

Es ist schon ein kulturhistorischer Treppenwitz, dass die weltweit bekannteste Cafékette nicht aus…

Anzeige