Suche

Anzeige

366 Suchergebnisse für „Adidas“

  • Studie zu E-Sports: Das sind die bekanntesten Partner

    E-Sports

    Immer mehr Marken werben im E-Sports. Nicht alle Partnerschaften hatten dabei bisher durchschlagene Wirkung, wie eine aktuelle Erhebung zeigt, die absatzwirtschaft exklusiv vorliegt.

  • Das Coronavirus und die Folgen für die Wirtschaft

    Corona

    Das Coronavirus breitet sich immer schneller in der zweitgrößten Volkswirtschaft der Welt aus. Die Maßnahmen Pekings sind drastisch. Das könnte die Weltwirtschaft und damit auch die deutsche Konjunktur empfindlich treffen.

  • Konzentration im Sportgeschäft: Kleine Händler im Hintertreffen

    Der Online-Shoppingboom ist schlecht für kleine Einzelhändler. Exemplarisch ablesbar ist das an den Sportgeschäften. Selbst große Ketten wie Intersport und Sport 2000 sind im vergangenen Jahr zwar gewachsen, doch Konkurrenten wie Zalando oder Decathlon konnten ihnen Marktanteile abjagen.

  • Gestresste Chinesen: Sportmarken könnten profitieren

    Sport ist für viele Chinesen nicht einfach körperliche Betätigung oder Freizeitvergnügen, sondern oft auch mit dem beruflichen Fortkommen verbunden. Populär sind deswegen "Club-Sportarten" wie Tennis, Golf oder Reiten. Das bietet großes Potenzial, auch für die Sportartikelhersteller aus den USA und Europa.

  • Karriere in Social Media: Wie aus einem Hobby ein Business wurde

    Ich hatte fast vergessen, wie gerne ich schreibe. Neben mir steht ein Flat White mit Hafermilch. Ich haue in die Tasten meines in die Jahre gekommenen Laptops, das Smartphone liegt daneben. Mein Schreibtisch ist weiß, ich sitze in meiner kleinen, skandinavisch eingerichteten Wohnung, alles Instagram-fähig – versteht sich. #mynordicroom #interior

  • Deutschlands bekannteste und beliebteste Arbeitgebermarken

    Dieselkrise, Betrug bei Abgaswerten, E-Mobilität verschlafen. War da was? Offenbar nicht. Wenn man der aktuellen Employer-Branding-Studie des Forschungs- und Beratungsinstituts Organomics Glauben schenkt, sind die deutschen Autobauer nach wie vor das Nonplusultra in den Augen der Arbeitnehmer und potenzieller Bewerber.

  • Megafusion PSA und FCA wird Herkulesaufgabe für Marketing

    Ein Konzern, 14 Marken: Sollte die Fusion des französischen Konzerns PSA mit Fiat Chrysler gelingen, stünden die Marketingverantwortlichen vor einer Mammutaufgabe. Dabei ist es schon schwer genug, nur eine Marke profiliert und begehrlich zu halten.

  • Traditionsmarken setzen auf eigene Stores in Schwellenländern

    Lego verlagert seinen Schwerpunkt auf Märkte wie China und Indien. Im Mittelpunkt der Strategie steht der stationäre Handel. Damit steht der Spielzeughersteller exemplarisch für europäische und US-amerikanische Marken, die ihre Zukunft in Schwellenländern sehen.

  • Büro in Bausteinoptik: Lego weiht Teil des neuen Campus ein

    Lego für Große: Auch Architekten können sich für bunte Bausteine begeistern, wie am neuen Lego-Campus im dänischen Billund zu bestaunen ist. Dort baut Europas größter Spielwarenkonzern seinen neuen Firmensitz. Die ersten Gebäude sind eröffnet.

  • Marken-Vorstand Liedtke verlässt Adidas, Gant-CEO Grevy folgt

    Adidas

    Eric Liedtke (52), Vorstandsmitglied Global Brands bei Adidas, verlässt den Sportartikelhersteller Ende 2019 nach 25 Jahren. Ein Nachfolger steht bereits fest.

Anzeige

Kommunikation

“Die Zukunft der Branche” – Serie über junge Marketingentscheider

Das Marketing verändert sich, teilweise rasant und tief greifend. Und der Nachwuchs? Die absatzwirtschaft porträtiert Marketingtalente im Alter bis Mitte 30 und beschreibt, wie die neue Generation tickt, was junge Top-Leute auszeichnet, welche Aufgaben sie übernehmen und wie sie ihre Karriere planen. mehr…



Newsticker

Studie: Coronavirus trifft die Autobranche besonders stark

Umstellung auf Elektro-Autos, Absatzschwäche, Diesel-Krise: Die Autoindustrie hat an vielen Fronten zu kämpfen.…

Die Zukunft der Branche, Teil 9: „Die Markengärtnerin“

Das Marketing verändert sich, teilweise rasant und tief greifend. Und der Nachwuchs? Die…

Vodafone lässt die Marke Unitymedia verschwinden

Nach der Übernahme durch Vodafone im vergangenen Jahr gehört der Kabelnetzbetreiber Unitymedia nun…

Anzeige