Suche

Anzeige

9. TV-Wirkungstag

"Digitale Welten – Analoge Menschen", unter diesem Motto fand der 9. TV-Wirkungstag am 26. April in der Tonhalle in Düsseldorf statt. Die Keynote "Connected TV: Why TV's Analogue Strengths Make it a Digital Supermedium" hielt David Brennan von Media Native. Hartmut Scheffler von TNS Emnid referierte zum Thema "Digital Life: Wie integrieren die Menschen Fernsehen und Internet in ihren Alltag - heute und vermutlich morgen?" auf Basis der TNS Emnid Studie Digital Life. Spannende Ausblicke zur Zukunft des Fernsehens lieferten Gespräche mit Dr. Stefanie Lemcke (Quantum Media), Andreas Neef (Z_punkt) und Paul Lee (Deloitte). Ein weiteres Thema war die Rolle des TV-Spots im digitalen Kommunikations- orchester. Für musikalische Unterhaltung sorgten tagsüber Pianist Christoph Thiemann, abends die Jazzband JAZZeeMAY und DJ Shorty. Nach dem Kongressprogramm feierten die rund 1 300 Gäste ausgiebig in der Tonhalle weiter.

Anzeige

“Digitale Welten – Analoge Menschen”, unter diesem Motto fand der 9. TV-Wirkungstag am 26. April in der Tonhalle in Düsseldorf statt. Die Keynote “Connected TV: Why TV’s Analogue Strengths Make it a Digital Supermedium” hielt David Brennan von Media Native. Hartmut Scheffler von TNS Emnid referierte zum Thema “Digital Life: Wie integrieren die Menschen Fernsehen und Internet in ihren Alltag – heute und vermutlich morgen?” auf Basis der TNS Emnid Studie Digital Life. Spannende Ausblicke zur Zukunft des Fernsehens lieferten Gespräche mit Dr. Stefanie Lemcke (Quantum Media), Andreas Neef (Z_punkt) und Paul Lee (Deloitte). Ein weiteres Thema war die Rolle des TV-Spots im digitalen Kommunikations- orchester. Für musikalische Unterhaltung sorgten tagsüber Pianist Christoph Thiemann, abends die Jazzband JAZZeeMAY und DJ Shorty. Nach dem Kongressprogramm feierten die rund 1 300 Gäste ausgiebig in der Tonhalle weiter.

Anzeige

Digital

Facebook schafft für virtuelle Welt 10.000 Jobs in Europa

Facebook steht nach den Enthüllungen einer Whistleblowerin und massiven Ausfällen unter Druck. Doch der Konzern will nicht in der Defensive verharren und kündigt eine große Investition in eine virtuelle Welt mit einem Schwerpunkt in Europa an. mehr…


 

Newsticker

Elektronik, Mode & Co.: Engpässe bedrohen Weihnachtsgeschäft

Verschiedene Hersteller warnen vor Lieferproblemen im wichtigen Weihnachtsgeschäft. Das betrifft vor allem Elektronik.…

Facebook schafft für virtuelle Welt 10.000 Jobs in Europa

Facebook steht nach den Enthüllungen einer Whistleblowerin und massiven Ausfällen unter Druck. Doch…

Warum heißt die Marke so? Heute: Häagen-Dazs

Manchmal ist die Herkunft eines Markennamens rätselhaft – und gleichzeitig genial. Die Beschreibung…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige