Werbeanzeige

„Woran erkennt man eigentlich gute Qualität?“ Lidl gewinnt ZMG-BestSellersBest 2015

Lidl zählte im ersten Quartal 2015 zu den Top-3-Werbungtreibenden © obs/LIDL/Lidl

Mit der Kampagne „Woran erkennt man eigentlich gute Qualität?“ überzeugte Lidl die Handelsexperten der Jury des ZMG-BestSellersBest 2015. Vertreter von Lidl und der verantwortlichen Kreativ-Agentur Freunde des Hauses nahmen die Auszeichnung am 15. März 2016 beim Handelswerbegipfel in Düsseldorf entgegen

Werbeanzeige

Mit der wertigen Inszenierung des Qualitätsversprechens hat Lidl seine Angebotswerbung 2015 spürbar und sichtbar weiterentwickelt. Die Werbeoffensive zum Thema Qualität stärkt das Markenimage des preis- und qualitätsorientierten Discounters und stellt einen Meilenstein in der Kommunikation des Lebensmitteleinzelhändlers dar.

Ins Bewusstsein des Kunden

Der diesjährige Laudator Robert Köhler, Leiter Marketingkommunikation der Bauhaus AG und langjähriges Mitglied der Jury des ZMG-BestSellersBest, überreichte den Preis gemeinsam mit Markus Ruppe, Geschäftsführer der ZMG Zeitungs Marketing Gesellschaft. „Durch die hervorragende Zusammenarbeit aller Beteiligten ist es Lidl gelungen, neben der Botschaft ‚Preisführerschaft‘ auch die Botschaft ‚Produktqualität‘ nachhaltig im Bewusstsein der Kunden zu verankern“, unterstreicht Arnd Pickhardt, Leiter Marketing Lidl Deutschland. „Lidl hat es geschafft, das Qualitätsversprechen im Qualitätsmedium Zeitung qualitativ hochwertig umzusetzen. Kein Wunder, dass das quantitativ erfolgreich war“, sagt Laudator Köhler.

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Studien der Woche: Über AdFrauds, Digitalisierung des Handels und die Generation 50+

Marktforschung und Wirtschaft veröffentlichen täglich neue Studien, die für Unternehmen und Marketer wichtig…

Vernetzte Autos: Telekommunikation und Automobil-Hersteller gründen die „5G Automotive Association“

Audi, BMW, Daimler, Ericsson, Huawei, Nokia, Intel und Qualcomm machen gemeinsame Sachen und…

Sky Media-Geschäftsführer im Interview: Zwischen Lagerfeuer und Nischenplatz

Die Sky-Media-Geschäftsführer Thomas Deissenberger und Martin Michel über Reichweitenerfassung, das Zusammenspiel von Inhalt…

Werbeanzeige

Werbeanzeige