Suche

Werbeanzeige

Wiederbelebung der Partnerschaft mit Twitter: Google zeigt wieder Tweets an

Google und Twitter gehen wieder gemeinsame Wege. Vorerst in den USA und auch nur in der Mobilansicht lässt die Suchmaschine zukünftig relevante Tweets in die Suchergebnisse mit einfließen. Das Angebot soll schon bald international und auch auf den Desktop erweitert werden.

Werbeanzeige

So werden bei bestimmten Schlagworten oder Personen vor allem Tweets von dazugehörigen Accounts angezeigt. Sucht man also beispielsweise nach der NASA, liefert Google auch NASA-Kurznachrichten, erklären Google und Twitter.

Google und Twitter kooperierten schon mal vor vier Jahren. Vor drei Monaten kündigten die Internetunternehmen an, die Zusammenarbeit wieder aufzunehmen. Für Twitter könnte sich das Engagement vor allem positiv auf Traffic- und Nutzerzahlen auswirken. Über die Listung in den Google-Suchergebnissen landen Nutzer nämlich direkt auf der Plattform des Kurznachrichtendienstes.

 

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

WeChat-Expertin: „Ich warne davor zu behaupten, dass WeChat im Westen gescheitert sei“

Janette Lajara hat mehrere Jahre in China gelebt und dort für OSK das…

Neocom 2017: Die Messe der Zukunft ist ein Happening und noch keine Virtualisierung

Nicht nur die Neocom befindet sich im ständigen Wandel und muss die Kombination…

Bier oder Business? Wie sich Messen durch junge Formate grundlegend reformieren

Die Zeiten stundenlangen Frontalunterrichts in Kongresssälen sind vorbei. Bei immer mehr Business-Events sind…

Werbeanzeige

Werbeanzeige