Werbeanzeige

Werbung für Markengeräte nur mit Typenbezeichnung

In einer Werbeanzeige hatte ein Elektronik-Einzelhändler für eine Vielzahl von Markengeräten geworben. Dabei führte er technische Details auf und nannte den Preis. Was fehlte, waren die Typenbezeichnungen der Geräte. Dies hatte die Wettbewerbszentrale beanstandet – zu Recht, wie das Oberlandesgericht (OLG) Stuttgart entschied.

Werbeanzeige

Die Richter stellten fest, dass die Typenbezeichnung der beworbenen Geräte angegeben werden muss. Denn die einschlägige EU-Richtlinie sowie § 5 a des Gesetzes gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) verlangten die Angabe der für einen Kauf wesentlichen Umstände auch in der Werbung.

Der Kern aller Informationen in der Werbung sei die eindeutig Identifizierbarkeit des beworbenen Produktes, seine produkttechnische Identität und produktspezifische Eigenschaften. Und für eine genaue und unverwechselbare Bezeichnung eines Produktes als verlässliches Bestimmungsmittel für eine konkrete Marke sei die Angabe der Typenbezeichnung erforderlich. Peter Schotthöfer

Urteil des OLG Stuttgart vom 17.1.2013; Az. 2 U 97/12

Kommunikation

Sparkurs bei Air Berlin, Lidl versteht Spaß und Gucci geht neue Wege

Von Air Berlin steckt in den roten Zahlen, jetzt will der Konzern schrumpfen. Lidl verklebt sich bei einem Werbeplakat und macht aus der Not eine Tugend. Und der Modekonzern Gucci versucht sich an Falten und Klasse statt an Photoshop und Masse mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Die AGF führt im Januar (endlich) gemeinsame TV-und-Streaming-Reichweiten ein

Nach jahrelanger Vorarbeit ist es im Januar so weit: Erstmals werden in Deutschland…

Sparkurs bei Air Berlin, Lidl versteht Spaß und Gucci geht neue Wege

Von Air Berlin steckt in den roten Zahlen, jetzt will der Konzern schrumpfen.…

Editorial zur absatzwirtschaft 10/2016: Visionen brauchen Egos und Bedürfnisse

Donald Trump ist unbestritten ein Phänomen. In Sachen Eigenvermarktung macht dem US-Präsidentschaftskandidaten keiner etwas…

Werbeanzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige