Suche

Anzeige

Werbeinvestitionen im Internet entwickeln sich gegen den Trend

Die Online-Werbung hat im abgelaufenen Jahr erfolgreich dem allgemeinen Rückgang der Werbeinvestitionen getrotzt und im Vergleich zum Vorjahr ein sattes Plus von 20,9 Prozent erzielt. Zu diesem Ergebnis kommt die aktuelle Werbeumsatzstatistik der Nielsen Media Research.

Anzeige

Insgesamt investierten die Werbetreibenden demnach 2002 255,9
Millionen Euro. 2001 lag die Gesamtsumme noch bei 211,6 Millionen Euro.
„Die Zahlen belegen, dass die Online-Werbung zur festen Größe in der
Mediaplanung geworden ist. Die Einigung auf gemeinsame Standards bei den
Online-Werbeformate hat für noch mehr Transparenz gesorgt, so dass sich
die positive Entwicklung der Online-Werbung weiter fortsetzen wird“
kommentiert DMMV-Präsident Rainer Wiedmann, von den „Argonauten“ die neueste
Werbeumsatzstatistik.

Seit März 2002 lagen die Online-Werbeumsätze kontinuierlich höher als im
selben Monat des Vorjahres. Dabei nahmen die Zuwächse bis zum letzten
Quartal stetig zu, so dass die Investitionen im Online-Werbemarkt allein
im vierten Quartal 2002 um 46,8 Prozent höher ausfielen als im
Vergleichsquartal 2001.

Die werbeintensivsten Marktkategorien 2002 waren vor allem
Dienstleistungen mit mehr als 53 Millionen Euro, Ausbildung und Medien (39
Millionen Euro), Handel und Versand (33,7 Millionen Euro),
Finanzdienstleistungen (29,5 Millionen Euro) und Telekommunikation mit
mehr als 22 Millionen Euro.

www.nielsen-media.de

Digital

Mit Livestreaming Millennials erreichen: Fünf Tipps für einen reibungslosen Livestream

„Bloß nichts verpassen!“ Bei den Vertretern der Millennial-Generation ist die so genannte ‚Fear of missing out’ allgegenwärtig. Deshalb haben sie ihr Handy immer  griffbereit. Eine tolle Chance für Werbungtreibende – sofern sie sich beim Livestreaming auskennen. Was genau dieses Thema so populär und einzigartig macht, erklärt Uli Wolter, geschäftsführender Gesellschafter der Kölner Digitalagentur B+D Interactive. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Mit Livestreaming Millennials erreichen: Fünf Tipps für einen reibungslosen Livestream

„Bloß nichts verpassen!“ Bei den Vertretern der Millennial-Generation ist die so genannte ‚Fear…

Die Grundbausteine des Marketings: Mehr Kritik wagen!

Frage an Radio Eriwan: „Wäre Kritik am Marketing.“ Antwort: „Ja, aber es wäre…

Amazon hat am Prime Day 2018 mehr als 100 Millionen Produkte verkauft

Prime Day bedeutet 36 Stunden bei Amazon shoppen. Anfang der Woche war es…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige