Suche

Werbeanzeige

Wein- und Holzmarketing fürchten um Einnahmen

Nach dem Karlsruher Grundsatzurteil gegen die Zwangsabgabe zugunsten der Vermarktungsgesellschaft Centrale Marketing-Gesellschaft der deutschen Agrarwirtschaft (CMA) fürchten nun auch die Marketinggesellschaften des Deutschen Weininstitutes und der deutschen Holzindustrie um ihre Einnahmen. Nach Informationen der Wirtschaftswoche liegt bereits eine Verfassungsklage gegen die Zwangsfinanzierung der Marketinggesellschaft der Holzindustrie vor.

Werbeanzeige

Fondschef Dirk Alfters rechne damit, dass das Bundesverfassungsgericht „in nächster Zeit darüber entscheidet“. In der vergangenen Woche habe die Institution bereits die Sonderabgaben an den sogenannten Absatzförderungsfonds der deutschen Land- und Ernährungswirtschaft für nichtig erklärt. Aus dem Fonds werde die CMA mit 150 Mitarbeitern finanziert – eine staatliche Werbeagentur für deutsche Nahrungsmittel.

Auch das Deutsche Weininstitut, das seine Marketingkampagnen für deutschen Wein aus Zwangsabgaben von Winzern und Weinhändlern finanziert, fürchte um seine Einnahmen. Laut Institutschefin Monika Reule hat eine Prüfung ergeben, dass das Urteil auf den Weinfonds „nicht eins zu eins übertragbar ist“. Dennoch räume sie ein: „Wir fühlen uns von den aktuellen Entwicklungen im Bereich des Absatzfonds sehr betroffen.“

www.wiwo.de

Kommunikation

Ziemlich beste Feinde: Ein neues Buch über Snaps Aufstieg zeigt, wie Facebook Snapchat zum Durchbruch verhalf

Die Fehde ist legendär: Es gibt wohl kaum zwei CEOs im Silicon Valley, die ihre Abneigung weniger unverhüllt zum Ausdruck bringen als Snap-Chef Evan Spiegel und Facebook-CEO Mark Zuckerberg. Ursprung der ziemlich besten Feindschaft war Zuckerbergs Versuch, den aufstrebenden Rivalen zu übernehmen. Das Vorhaben scheiterte tatsächlich doppelt, wie ein neues Buch von TechCrunch-Autor Billy Gallagher nun enthüllt. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Ziemlich beste Feinde: Ein neues Buch über Snaps Aufstieg zeigt, wie Facebook Snapchat zum Durchbruch verhalf

Die Fehde ist legendär: Es gibt wohl kaum zwei CEOs im Silicon Valley,…

Es läuft bei Adidas: Nun gibt es auch einen magentafarbenen Sneaker von der Deutschen Telekom

Und da steht schon das nächste Unternehmen in den Startlöchern. Nach der BVG…

Edeka und der Nestlé-Boykott: „Am Ende des Tages bestimmt der Verbraucher, ob er den Supermarkt wechselt“

Bübchen, Vittel, Wagner-Pizza, Maggi, Thomy oder Nescafé: All diese Marken sind bald nicht…

Werbeanzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige