Werbeanzeige

Warum Sie heute besonders nett zu Ihrem Chef/Ihren Angestellten sein sollten

Wenn Mitarbeiter mehr Verantwortung übernehmen, entlasten sie Chefs

Heute, am 13.11., ist nicht nur "Freitag, der 13.", sondern auch "Welt-Nettigkeitstag", und da ist Nett Sein Pflicht. Der Tag hat zum Ziel, dass die Menschen freundlicher im Umgang miteinander sind. Also loben Sie doch zur Abwechslung mal, oder bringen Sie Ihrem Kollegen einen Kuchen aus der Mittagspause mit. Ein paar Fakten rund um den nächsten kuriosen Feiertag

Werbeanzeige

Seit 1989 gibt es das „World Kindness Movement“. Und wer hat es erfunden? Die Japaner waren es. Das Ziel: Menschen für mehr Freundlichkeit zu begeistern, um so eine freundliche, offenere Welt zu erschaffen. Also gar keine so schlechte Idee. Denn wer das ganze Jahr über mürrisch und/oder unfreundlich ist, könnte zumindest heute ein nettes Wort auf den Lippen haben. Nettigkeit und Freundlichkeit sollen ja bekanntermaßen das Leben ziemlich erleichtern.

Andere Feiertage

Exemplarisch zu dem heutigen Event gibt es auch den „Tag der spontanen Nettigkeiten“ am 17. Februar, den World Compliment Day am 1. März, den Welttag der Dankbarkeit am 21. September, den Vergissmeinnicht-Tag am 10. November und den Welt-Hallo-Tag am 21. November.

Und wer wissen will, wie das mit dem „Nett Sein“ so funktioniert, der kann hier etwas lernen:

Kommunikation

Otto gründet Otto Group Digital Solutions als Holding für digitale Dienstleistungsunternehmen

Neue und attraktive Geschäftsmodelle im handelsnahen Dienstleistungsbereich identifizieren, aufbauen und im Markt etablieren: Diese Ziele will die Otto Group mit der jetzt erfolgten Gründung der Otto Group Digital Solutions (OGDS) erreichen. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

E-Mail-Konten und Onlineprofile: Was tun mit dem digitalen Nachlass?

Wer heute stirbt, hat kaum über sein digitales Erbe nachgedacht. Ein Fehler. Denn…

Thyssen-Krupps Agentur, Apple wirbt mit James Corden und Google startet WhatsApp-Rivalen

Nach dem frischen Logo verschreibt sich Thyssen-Krupp die nächste Verjüngungskur. Mit Thjnk plant…

E-Mobility- „Strom statt Benzin im Blut“ Die Herausforderung für Automobil-Marken

Wenn Marken Märkte erobern, gehen diese häufig mutig gegen etablierte Grenzen der Branchen…

Werbeanzeige

Werbeanzeige