Suche

Werbeanzeige

Wachstumsaussichten intakt

Die Finanzkrise wirkt sich zwar auch auf die Marktforschung aus, doch gravierende Rückgänge sind nach Ergebnissen einer Befragung von mehr als 400 Entscheidern aus Unternehmen durch die Marktforschungsorganisation Qualiance nicht zu erwarten. Die Geschäftsentwicklung 2009 bewerten Marktforscher in den Unternehmen aber differenziert.

Werbeanzeige

Während 60 Prozent und damit die überwiegende Zahl der Befragten von gleichbleibenden Geschäftserwartungen ausgehe, hielten 28 Prozent einen Rückgang der Geschäfte für wahrscheinlich. Mit einem Wachstum rechnen demgegenüber 12 Prozent. Ebenfalls überwiegend als gleichbleibend eingeschätzt wurden die Ausgaben in der Marktforschung. Nur rund 25 Prozent der Unternehmen kalkulieren Rückgänge ein, wobei sie am ehesten erwarten, dass neue Projekte storniert werden oder sich eine Reduzierung von Fallzahlen beziehungsweise eine Streckung der Perioden vorstellen können.

Investieren werden die Unternehmen laut Qualiance in die Qualität im Kundenkontakt. Dabei gehen rund 57 Prozent von steigenden Ausgaben, 35 Prozent von gleichbleibenden Ausgaben und etwa 7 Prozent von zurückgehenden Ausgaben aus. Langfristig gesehen seien die Wachstumsaussichten für die Marktforschung intakt, da 54 Prozent der Befragten die Meinung vertreten, dass die momentane Krise keinen Einfluss auf die Arbeit in der Marktforschung haben wird.

www.qualiance.de

Kommunikation

Profilschwäche von CDU und SPD stärkt polarisierende AfD – ein Kommentar von Karsten Kilian

Die Bundestagswahl 2017 ist vorbei, die politische Landschaft Deutschlands hat sich deutlich verändert. Die beiden Volksparteien haben klar verloren, die völkische Partei AfD ist zur drittstärksten Kraft geworden. Die FDP ist zurück. Eine Jamaika-Koalition kündigt sich an. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Einflussnahme, Fake-News, Dark-Ads: Facebook verschärft Regeln für politische Werbung

Facebook wird die Werbeanzeigen, mit denen sich mutmaßlich russische Drahtzieher in die Innenpolitik…

Sie snappen 30 Minuten am Tag: Snapchat meldet fünf Millionen deutsche Nutzer

Auf der diesjährigen Dmexco ist ein Newcomer vertreten, der in den vergangenen beiden…

Dekadente Luxusreisen: So originell binden Chefs ihre Mitarbeiter ans Unternehmen

Wie bindet man Mitarbeiter an eine Firma? Das Unternehmen UNIQ GmbH, zu dem…

Werbeanzeige

Werbeanzeige