Suche

Werbeanzeige

VW: Robbie Williams spricht nun fließend Deutsch… fast

Der neue Marketingleiter Robbie Williams zeigt, was der Volkswagen so alles kann © VW 2014

In seiner neuen Rolle als VW-Marketingleiter macht sich Robbie Williams ganz gut. Auch seine Sprachbarriere scheint wie weggezaubert – das zeigt zumindest der zweite TV-Spot des Autobauers mit seinem Star-Testimonial.

Werbeanzeige

Als Popstar Robbie Williams ein Video im Netz hochlud, in dem er eine Jobsuche ankündigte, konnte er sich vor Angeboten kaum retten. Den Zuschlag machte dann aber Volkswagen, wie ein Video auf der Facebook-Seite des Konzerns zeigt und damit Williams Bewerbungsvideo als Marketingtrick erscheinen lässt.

Nun erschien, kurz nach dem ersten Werbespot, direkt der Zweite. Der aktuelle TV-Spot verbindet eine lockere Story mit einer klaren Botschaft zum Produkt. Natürlich bleibt der Spaß nicht aus.

Damit zeigt VW dass es in der Kampagne eben nicht nur darum gehen soll, einen prominenten Werbebotschafter herzuzeigen, sondern die Marke immer noch im Vordergrund steht. Die von Grabarz & Partner entwickelte Kampagne soll die beworbenen Fahrzeuge in den Mittelpunkt stellen. „Denn am Ende geht es natürlich darum, dass wir Autos verkaufen“, so der wahre VW-Marketingleiter Lutz Kothe.

Digital

Die Kunst hinter der Künstlichen Intelligenz

Automatisierung, Künstliche Intelligenz, Predictive Analytics oder Machine Learning – allesamt Hype-Themen der Digitalisierung. Ihre Gemeinsamkeit? Sie bauen auf Algorithmen auf, die dem Computer beigebracht wurden. Sie machen den Computer intelligent. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

HelloFresh, an dem Rocket Internet Anteile hält, will an die Börse – eine gute Idee?

Der Kochboxenversender HelloFresh will nächste Woche an der Börse durchstarten. Je nach tatsächlichem…

Deutsche Großstädte, vor allem München, sind mangelhaft auf Elektromobilität vorbereitet

Das Rennen um die Elektroautos hat weltweit Fahrt aufgenommen. So wurden in China…

Facebook testet Abo-Modell bei Instant Articles – aber Apple blockt das Vorhaben auf dem iPhone

Interessenskonflikt von zwei Tech- und Internet-Titanen: Facebook startet wie angekündigt im Oktober Tests…

Werbeanzeige

Werbeanzeige