Suche

Anzeige

VW ist Deutschlands bester Arbeitgeber

Die Qualität eines Arbeitgebers ist nicht von der Größe des Unternehmens abhängig und das beste Image haben Unternehmen aus dem Süden der Republik. Eine Umfrage unter Arbeitnehmern von insgesamt 800 Unternehmen zeigt die beliebtesten Arbeitgeber Deutschlands für das Jahr 2013.

Anzeige

Volkswagen ist der attraktivste Arbeitgeber Deutschlands, so die in Zusammenarbeit mit dem Nachrichtenmagazin Focus entstandene Statista-Studie „Beste Arbeitgeber in Deutschland 2013“. Überhaupt arbeiten die Deutschen offenbar gerne für Autohersteller. Die Plätze zwei bis vier werden von BMW, Audi und Porsche belegt. Außerdem ist mit Daimler auf Platz acht ein weiterer Automobilkonzern vertreten.

Dass aus Mitarbeiterperspektive nicht unbedingt die größten auch die besten Unternehmen sind, zeigt sich daran, dass in der Spitzengruppe nur sieben Dax-Unternehmen vertreten sind. Ebenfalls bemerkenswert: Von den Top-15-Arbeitgebern haben zehn ihren Sitz in Süddeutschland, davon allein fünf in Bayern. Besonders unattraktiv scheint für Beschäftigte dagegen der Osten zu sein. So sind lediglich 13 „beste Arbeitgeber“ in Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Thüringen, Sachsen-Anhalt oder Sachsen beheimatet.

Für die Studie wurden insgesamt 13.000 Arbeitnehmer von über 800 Unternehmen mit mehr als 1.000 Mitarbeitern befragt. Davon wurden 379 Firmen als „beste Arbeitgeber“ eingestuft.

Abbildung: Deutschlands beliebteste Arbeitgeber

Digital

Mit Blockchain mehr Fairness im Musikgeschäft: Bitfury-CEO Schulz will Künstler unabhängiger von Streaming-Diensten machen

Das Musikgeschäft wird zunehmend von Streaming-Anbietern dominiert. Besonders Künstler und Musiklabels leiden unter diesem neuen Machtverhältnis, sehen sie doch insbesondere von Youtube kaum einen Cent für ihre Werke. Bitfury will die wachsende Diskrepanz zwischen Kreativindustrie und der Plattformökonomie bekannter Streamingplattformen mithilfe einer Blockchain-Technologie verringern. Wie das gehen soll, haben wir Gründer und CEO Stefan Schulz gefragt. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Überhaupt kein Jobkiller? Wie die Digitalisierung neue Jobs schafft

Der digitale Wandel wirkt sich über alle Fachbereiche hinweg positiv auf die Beschäftigung…

Der Online-Handel boomt: Im E-Commerce ist trotz Brexit ein Ende des Wachstums nicht in Sicht

Die Bilanz des Bundesverbandes E-Commerce und Versandhandel e.V. (bevh) könnte unter folgender Überschrift…

Kein Halt vor Landesgrenzen: Der Cloud Act erlaubt den US Behörden den Zugriff auf im Ausland gespeicherte Daten

62 Prozent der IT- und Sicherheitsexperten vertrauen darauf, dass die strikten Anforderungen der…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige