Suche

Anzeige

Von 100 Onlinern wissen 64 nichts über IP-TV

Die Frage "Kennen Sie IP-TV" verneinen 64 Prozent der Internet-Nutzer. 30 Prozent kennen das Angebot und sechs Prozent können keine Angabe machen. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage, für die TNS Emnid in Deutschland 1004 Internetnutzer zwischen 14 und 49 Jahren befragte.

Anzeige

Für Internetnutzer, die IP-TV (Internet-Protocol Television) zumindest dem Namen nach kennen, stehen mit 53 Prozent „Filme“ ganz vorn auf der Wunschliste. An zweiter Stelle folgen „Lokale Nachrichten“ (50 Prozent), gefolgt von „Wissenschaftssendungen“ (39 Prozent), „Musik- und Videoclips“ (38 Prozent) und „Comedy-Formaten“ (37 Prozent). Die Werte sind für Michael Voß, Senior-Consultant bei TNS Emnid nicht überraschend. Das Internet der Gegenwart nsei noch immer stark geprägt vom zentralen Nutzungsmotiv der Informationsbeschaffung. Die weitere Fragmentierung der Zielgruppen werde jedoch auch den Wunsch nach zugeschnittenen Angeboten erzeugen.

Nach den favorisierten Services der neuen Medienwelt befragt wünschen sich die deutschen Internetnutzer vor allem Anwendungen, die den Fernsehkonsum komfortabler gestalten oder erleichtern. 45 Prozent nennen PVR-Funktionen (Personal Video Recorder), dicht gefolgt von Electronic Program Guides (EPG) mit 43 Prozent. Video on Demand – also den individuellen Abruf aus einer virtuellen Videothek – finden 38 Prozent interessant. Interaktionsmöglichkeiten wie Sportwetten oder Shopping sind für 16 Prozent der Internetnutzer von Interesse.

www.tns-emnid.com

Kommunikation

Twitter kennt dich genau: Wie Algorithmen aus 144 Metadaten das Leben der Nutzer rekonstruieren

Jeder Tweet übermittelt 144 Metadaten, hat die Studie "You are your Metadata" von Wissenschaftlern aus London herausgefunden. Mit Hilfe der Informationen lassen sich die Leben der Twitter-Nutzer per Algorithmus rekonstruieren, selbst die Verschleierung sei ineffektiv, heißt es. Der teils unbedarfte Umgang der Nutzer mit Daten sei das Hauptproblem, so die Forscher. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Ausruf der „China-Brand-Initiative“: China entdeckt die Macht der Marken

Die Chinesen sind schlau, sehr schlau. Wenn sie ein Problem oder eine Chance…

Zwei der größten Unternehmen aus China und Deutschland unterschreiben strategische Partnerschaft

Suning Holdings Group und SAP SE: Diese beiden Unternehmen wollen gemeinsam fortgeschrittene Forschung…

BVDW veröffentlicht Verhaltenskodex: Wie sich Agenturen im Content-Marketing-Dschungel verhalten sollen

Mehr Ordnung im Chaos Content-Marketing: Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) hat dafür nun…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige