Suche

Werbeanzeige

Videos in sozialen Netzwerken: Marketer setzen lieber auf Facebook als YouTube

Foto: dpa.

Marken setzen bei Video-Werbung in sozialen Netzwerken verstärkt auf Facebook. Das soziale Netzwerk hat in der Beliebtheit bei Marketern das Videoportal YouTube überholt. Dort setzte im März vergangenen Jahres der Abwärtstrend ein, ehe es Oktober von Zuckerbergs Netzwerk überholt wurde. Das hat sein Videoangebot in den vergangenen Monaten massiv weiterentwickelt.

Werbeanzeige

Für seine Analyse hat Socialbakers eigenen Angaben zufolge mehr als 180.000 Facebook-Video-Postings von über 20.000 Facebook-Seiten von Marken, Medienunternehmen oder Prominenten untersucht. Nach dem Aufstieg Facebooks an die Spitze zählte der Analysedienst im Dezember 2014 20.000 hochgeladene Videos mehr als bei der Konkurrenz von YouTube.

Das blaue Netzwerk arbeitet seit vergangenem Jahr an seiner Video-Strategie, hat unter anderem das für Kunden attraktive Video-Auto-Play eingeführt. Die Socialbakers-Analyse unterstreicht damit eine Pressemitteilung Facebooks aus dem vergangenen Jahr. Dort verkündete Video-Projektmanager Fidji Simo, dass allein zwischen Mai und Juni der Bewegtbild-Konsum bei Facebook um mehr als 50 Prozent gestiegen ist. Das Angebot soll auch in diesem Jahr ausgebaut werden. Wie schon bei YouTube können User bereits sehen, wie oft ein Video angesehen worden ist.

Kommunikation

Die Lufthansa verspottet den FC Bayern auf Twitter, nachdem der deutsche Rekordmeister künftig für Qatar Airways wirbt

Adidas, die Allianz, Audi, die Deutsche Telekom, Lufthansa, Siemens, SAP: Die Werbepartner des FC Bayern lesen sich wie ein Who-is-Who des DAX. Entsprechend war die Überraschung groß, als vor zwei Tagen bekannt wurde, dass die Kranich-Airline nach 14 Jahren als "Platin-Partner" von einem Rivalen aus dem arabischen Raum ersetzt wurde – Qatar Airways. Nachdem die Kölner das Aus zunächst sportlich kommentierten, folgte auf Twitter nun doch der augenzwinkernde Nachtritt. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Die Lufthansa verspottet den FC Bayern auf Twitter, nachdem der deutsche Rekordmeister künftig für Qatar Airways wirbt

Adidas, die Allianz, Audi, die Deutsche Telekom, Lufthansa, Siemens, SAP: Die Werbepartner des…

Editorial zur Jubiläumsausgabe der absatzwirtschaft 03/2018: Halten Sie durch!

Sich nicht ablenken zu lassen und eine Sache erfolgreich zu Ende zu führen,…

Von Philips über die FDP bis hin zur Elbphilharmonie: Das sind die Finalisten des Marken-Award 2018

Die Jury des Marken-Awards 2018 kam zusammen, um die Bewerber zu begutachten und…

Werbeanzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige