Suche

Anzeige

Vaseline macht in Alaska die Haut zum Gesprächsthema

Wussten Sie, dass in Amerika bereits über die Hälfte aller online User soziale Netzwerke frequentieren und dass sie dort im Schnitt etwa 20 Minuten pro Besuch verweilen? Yvette, unsere Korrespondentin in New York, berichtet von lokalen Herstellern, die dies sehr wohl wissen und die neue Plattform für ihre Promotionszwecke gezielt nutzen.

Anzeige

Johnson & Johnson beispielsweise gründete auf Facebook die ADHD-Moms-Gruppe für Kinder mit Aufmerksamkeitsdefizitstörung und Novo Nordisk rief eine eigene online Community, die Voices of Diabetes, ins Leben. Die virale Verbreitungskraft sozialer Netzwerke fasziniert auch die Unilever-Marke Vaseline. Sie hat sich einen besonders originellen Marketingansatz einfallen lassen, um ihren neuen Feuchtigkeitsspender, Clinical Therapy, zu bewerben. Mehr über die ungewöhnliche Online-Kampagne lesen Sie bei uns im Schwerdt-Blog …

Digital

Sammeltaxi-Selbstversuch: Alles Moia, oder was?

Soeben hat das Hamburger Verwaltungsgericht dem Sammeltaxi-Anbieter Moia verboten, seine Flotte auf 500 Autos auszudehnen. Wie schade, meint absatzwirtschaft-Mitarbeiter Frank Puscher, der den Dienst kurz nach dem offiziellen Start in Hamburg getestet hat. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Sammeltaxi-Selbstversuch: Alles Moia, oder was?

Soeben hat das Hamburger Verwaltungsgericht dem Sammeltaxi-Anbieter Moia verboten, seine Flotte auf 500…

Studien der Woche: Computer und Maschinen ersetzen immer mehr Arbeitnehmer

Marktforschung und Wirtschaft veröffentlichen täglich neue Studien, die für Unternehmen und Marketer wichtig…

Das Geschäft mit dem Durst: Getränkehersteller suchen neue Märkte

Cola, Limo, Brause: Der vergangene heiße Sommer hat vielen Getränkeherstellern in die Hände…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige