Suche

Werbeanzeige

Umfangreiches Rahmenprogramm mit Foren

Die Anmeldung für die am 14. und 15. November 2001 in Köln stattfindende CRM Customer Relationship Management - Messe & Kongress läuft nach Angaben des Veranstalters IMP International Marketing Partners GmbH zufriedenstellend.

Werbeanzeige

Tatkräftige Unterstützung bei der Durchführung der CRM – Messe & Kongress erhält die in Fürth ansässige Marketinggesellschaft durch ihre Medienpartner Computerwoche und acquisa sowie zahlreiche Kooperationen. Zu den Partnern gehören unter anderem die CRM Group, Dialoghaus GmbH, ECDM/CCRM, IM Marketing Forum, Verlags GmbH, Verlagsgruppe Handelsblatt, sowie Webevents Ltd.

Neben der Messe und dem parallel stattfindenden Kongress erwarten die Besucher weitere Programmpunkte.
So finden an den Messetagen im Rahmen der beiden CRM-Foren knapp 50 Vorträge von Ausstellern statt.
Auf der Aktionsfläche haben interessierte Besucher die Möglichkeit, sich aktiv an den verschiedenen Podiumsdiskussionen zu Themen wie „Was ist CRM, was nicht?“, „Wie kundenorientiert sind eigentlich die Anbieter von CRM-Systemen?“ bzw. „CRM – wohin führt der Weg?“ zu beteiligen.

Ein Messe-TV-Studio bietet täglich für mehrere Stunden die Gelegenheit für Live-Gespräche von der Messehalle ins Internet mit aktiver Beteiligung der Zuschauer. Zielgruppe des Programms sind Entscheider aus Vertrieb und Marketing sowie Training und Personalentwicklung von mittleren und großen Unternehmen. Da der Zuschauerkreis im Internet auf 1.000 Zuschauer beschränkt ist, wird eine rechtzeitige Registrierung unter www.live-training.de empfohlen.
Wie bereits in den vergangenen Jahren finden auch 2001 zur Kongress-Vorbereitung Intensiv-Seminare zum Thema CRM statt.

Weiterführende Informationen, der kostenlose Newsletter und das komplette Programm sind unter www.crm-expo.com erhältlich.

Kommunikation

Olympia: Wellinger und Dahlmeier waren die deutschen Social-Media-Stars, Aljona Savchenko verdoppelte ihre Instagram-Follower

Sie gehörten auch sportlich zu den erfolgreichsten deutschen Athleten in Pyeongchang - bei Facebook und Instagram waren sie im Laufe der Spiele die populärsten und erfolgreichsten: Biathletin Laura Dahlmeier und Skispringer Andreas Wellinger. Die Eiskunstläufer Aljona Savchenko und Bruno Massot steigerten ihre Follower-Zahlen auf Instagram unterdessen massiv. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Die Lufthansa verspottet den FC Bayern auf Twitter, nachdem der deutsche Rekordmeister künftig für Qatar Airways wirbt

Adidas, die Allianz, Audi, die Deutsche Telekom, Lufthansa, Siemens, SAP: Die Werbepartner des…

Editorial zur Jubiläumsausgabe der absatzwirtschaft 03/2018: Halten Sie durch!

Sich nicht ablenken zu lassen und eine Sache erfolgreich zu Ende zu führen,…

Von Philips über die FDP bis hin zur Elbphilharmonie: Das sind die Finalisten des Marken-Award 2018

Die Jury des Marken-Awards 2018 kam zusammen, um die Bewerber zu begutachten und…

Werbeanzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige