Suche

Werbeanzeige

TV-Vermarkter startet mit interaktiven Werbemöglichkeiten

Der Nachrichtensender n-tv und die IP Deutschland starten ein Angebot, das es möglich machen soll, interaktiv im Live-TV zu werben. Werbekunden könnten direkt den Kontakt mit den Zuschauern suchen und über die interaktiven Werbespots Dialogmarketing mit hohen Reichweiten durchführen.

Werbeanzeige

Die Option, direkt zur Fernbedienung zu greifen und aktiv Informationen zu Produkten einzuholen, führe zu einer erhöhten Awareness für die beworbenen Marken, heißt es auf Seiten des Senders. Erste Pilotprojekte der IP Deutschland sollen in Kürze beginnen. Zuschauer können „n-tv interaktiv“ über das Media Center des neuen Microsoft Betriebssystems Windows Vista empfangen.

„Mit ’n-tv interaktiv‘ überwinden wir den Medienbruch zwischen TV und Internet und tragen dem hohen Informationsbedürftnis unserer Zuschauer verstärkt Rechnung“, erklärt Johannes Züll, Geschäftsführer n-tv. Und auch Lars-Eric Mann, Verkaufsdirektor bei IP Deutschland, ist optimistisch: „Mit dem neuen interaktiven Angebot von n-tv haben wir die Möglichkeit, erstmalig wirklich interaktives Fernsehen zu vermarkten“.

www.ip-deutschland.de

Digital

Digitale Werbung nervt? Nein, mit Programmatic Creativity nicht!

Seit Jahren schreitet die Verwendung von Daten in der Digitalen Werbung voran. Was als Targeting begann und sich über Realtime Advertising fortsetzte, ist inzwischen bei „Programmatic Creative“, das heißt der automatisierten, datenbasierten Dynamisierung von Werbemitteln, angekommen. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

ADC-Wettbewerb: Adidas-Schuh der BVG zählt zu den Gewinnern – doch Mercedes räumt richtig ab

Begeisterung beim diesjährigen ADC. Der Jury Chairman Richard Jung und ADC-Präsident Stephan Vogel…

Roundtable zur Zukunft der Werbung: Wo ist Marketing in der Organisation aufgehängt?

Im Sommer 2017 entstand im Dialog zwischen Christian Thunig, Georg Altrogge und Johannes…

Top-Studie: Online gleich nach dem Aufwachen und kurz vor dem Einschlafen – jeder Zweite nutzt Social Media im Bett

Marktforschung und Wirtschaft veröffentlichen täglich neue Studien, die für Unternehmen und Marketer wichtig…

Werbeanzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige