Top-Themen der Marktforschung in 91 Workshops

News Das Workshop-Programm für die Research & Results 2012 steht fest. Auf der Leistungsschau der nationalen und internationalen Marktforschungsbranche referieren hochkarätige Experten in 91 Workshops zu den wichtigsten Themen und Trends der Branche. Die Messe mit der weltgrößten Marktforschungsausstellung findet vom 24. bis 25. Oktober im MOC München statt.

Werbeanzeige

Mehr als 140 Unternehmen aus 17 Ländern werden ihre Produkte und Services präsentieren. Damit ist die Research & Results die größte Marktforschungsausstellung weltweit. Die meisten der weltgrößten Unternehmen der Marktforschungsbranche stellen in München aus, ebenso wie eine Vielzahl an mittleren und kleinen Unternehmen. Mehr als 20 Prozent der Aussteller kommen aus dem inner- und außereuropäischen Ausland. Erwartet werden bis zu 3.000 Teilnehmer. Fachbesucher haben nach vorheriger Online-Registrierung kostenfreien Eintritt.

Flankiert wird die Marktforschungsmesse von einem breiten Themenangebot: In Workshops referieren Experten zu den Top-Themen der Branche. Dazu gehören beispielsweise die neuesten Studien und Tools aus der Kundenforschung, aktuelle Case-Studies aus der Markenführung oder die neuesten Forschungsergebnisse aus dem Bereich Social Media. „Marktforschung von heute greift die Trends und Themen auf, die in Unternehmen heiß diskutiert werden – sei es in den Marktforschungsabteilungen, im Marketing, Vertrieb oder auch in den Agenturen. Und sie bietet Lösungen dazu an, die mehr Erfolg im Markt verschaffen“, sagt Hans Reitmeier, Geschäftsführer des Veranstalters.

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Kommunikation

Die Käsekenner: Neuer Edeka-Spot ist mehrsprachig

Im Netz ist Edeka gern etwas frecher, im TV gibt sich die Supermarktkette brav, bleibt aber humorvoll. Mit einem neuen Spot feiert Edeka nun gemeinsam mit der Stammagentur Jung von Matt/Alster ihre Käsetheke. Im Mittelpunkt stehen dabei zwei Mitarbeiter und ihr sprachliches Talent. mehr…

Werbeanzeige

Newsticker

Studie: Deutsche Online-Bezahlsysteme werden internationalen Kunden nicht gerecht

Über die Hälfte der deutschen Handelsunternehmen mit Online-Shop wird den Bezahlvorlieben internationaler Käufer…

Neues Logo, neues Testimonial: Otto will Markenführung stärken

Die Otto Gruppe will ihren Markenauftritt modernisieren. Dazu tritt der Onlinehändler ab sofort…

Konsumenten greifen auch im digitalen Einkaufsregal nach Qualitätsprodukten

Ob Bücher, Reisen, Mode oder sogar Möbel – das Netz bietet für jeden…

Werbeanzeige