Suche

Anzeige

Thompson Total Relations hat bekannte Eltern

Eine neue Customer Relationship Management-Agentur ist gestartet: Thompson Total Relations (TTR). Dahinter verbirgt sich ein Joint Venture zweier Agenturmarken, der J. Walter Thompson Communications Group (JWT) und der G.K.K. Agentur für Dialog-Marketing.

Anzeige

An TTR ist Thompson mit 51 und G.K.K. mit 49 Prozent beteiligt. Die neue Agentur steht für ein innovatives CRM-Konzept, das die gesamte Wertschöpfungskette von der Steigerung des Markenwertes, der Erschließung neuer Kundenpotentiale bis hin zur Generierung konkreter Verkaufserfolge abdeckt. TTR wird von den beiden Geschäftsführern Harald Kling und Claus Martin geführt.

In Thompson Total Relations ist das Wissen und die Erfahrung beider Agenturmarken eingeflossen: JWT hat eine anerkannt große Kompetenz in Sachen Markenführung und besitzt darüber hinaus ein weltweit operierendes Network; G.K.K. zählt mit einem Honorar-Umsatz von knapp 22 Millionen Mark im Geschäftsjahr 2000 und bedeutenden Markenartiklern als Kunden zu einer der umsatzstärksten und auch bekanntesten Dialog-Marketing-Agenturen. Ideale Voraussetzungen für einen guten Start des gemeinsam gegründeten Unternehmens.

Weitere Infos unter www.jwtworld.de

Kommunikation

Die Masse macht’s: Deutsche zahlen für mehrere Streaminganbieter-Abos gleichzeitig

Die deutschen Fernsehsender arbeiten an einer gemeinsamen „Supermediathek“ und die internationalen Streaminganbieter haben sich längst als Platzhirsche etabliert. Ist der Markt in Deutschland schon gesättigt? Dies legt die Studie eines britischen Marktforschungsunternehmens nahe. Wachstum sei aktuell nur noch über die parallele Mehrfachnutzung der Dienste möglich. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Die Masse macht’s: Deutsche zahlen für mehrere Streaminganbieter-Abos gleichzeitig

Die deutschen Fernsehsender arbeiten an einer gemeinsamen „Supermediathek“ und die internationalen Streaminganbieter haben…

Angst vor Markteinstieg: What would Google DOOH?

Google will in den deutschen Digital Out-of-Home-Markt eingreifen. Während die Branche schon zittert,…

Über 220 Millionen Inder haben diesen Clip gesehen: Hyundai bricht mit Automobilkampagne Rekorde

Ein besonderer Kampagnenfilm berührt die Herzen von Millionen Indern. Seit seiner Veröffentlichung auf…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige