Werbeanzeige

Teradata Ecircle liefert datengestütztes Marketing über die Cloud

Das Unternehmen Teradata hat seine Cloud-Lösungen für das datengestützte Marketing um die Suite für Integrated Marketing Management (IMM) erweitert, die vom Unternehmensbereich Teradata Ecircle entwickelt und vermarktet wird. Damit versetzt der Anbieter von Analyse-Plattformen, Marketinganwendungen und Dienstleistungen Marketers in die Lage, Daten aus dem gesamten Unternehmen zusammenzutragen und unmittelbar auf die gewonnenen Erkenntnisse zu reagieren. Die Lösungen können vor Ort oder in der Teradata-Cloud installiert werden.

Werbeanzeige

„Das Teradata-Konzept, datengestütztes Marketing weltweit über die Cloud zu liefern, ist ideal für große Unternehmen, die ihre IT-Infrastruktur straffen wollen, um sich ganz auf die Steigerung des Umsatzes durch datenbasierte Marketingkampagnen zu konzentrieren“, sagt Volker Wiewer, Vice President International bei Teradata Ecircle. Denn datengestütztes Marketing sammelt große Mengen von Online-Daten, verknüpft sie mit Daten aus den herkömmlichen Offline-Kanälen, analysiert sie und gewinnt so einen kanal­übergreifenden Überblick über die Kunden.

Diese Informationen nutzt das datengestützte Marketing für hochpersonalisierte Marketingkampagnen und maßgeschneiderte Dialoge, die genau auf die konkreten Anforderungen der Kunden abgestimmt sind. Eine kürzlich von Teradata weltweit durchgeführte Studie zeigt, dass der Bedarf an diesen Funktionen hoch ist, dass die Unternehmen aber noch nicht ausreichend darauf vorbereitet sind, datengestützte Marketingstrategien umzusetzen. So planen 71 Prozent der befragten Marketers in den nächsten zwei Jahren die Einführung einer Big-Data-Lösung für das datengestützte Marketing. Aber nur 18 Prozent haben eine integrierte Übersicht über die Kundenaktionen als wesentliche Voraussetzung für künftige Verbesserungen.

Kundenbeziehungen managen und Kampagnen straffen

Durch den Einsatz der IMM-Lösungen und der Services von Teradata Ecircle können Unternehmen das Big-Data-Chaos überwinden und einen einheitlichen Blick auf ihre Kunden gewinnen. Die aus den Daten gewonnenen Informationen können sie nutzen, um ihre Marke zu stärken und den Umsatz zu steigern – durch eine relevante, konsistente und personalisierte Kundenkommunikation über Online- und Offline-Kampagnen.

Die IMM-Lösungen von Teradata Ecircle bilden den Mittelpunkt des Teradata-Angebots für datengestütztes Marketing. Die Cloud-Lösungen helfen Unternehmen, ihr Marketing so zu organisieren, dass sie Kundenbeziehungen einfach managen, die Planung und Durchführung von Kampagnen straffen und den ROI ihrer Marketingaktivitäten nachweisen können. Zum IMM-Portfolio von Teradata eCircle gehören:

  • Marketing Operations: Planning, Spend Manager, Workflow, Collaboration Manager, Marketing Asset Manager;
  • Kampagnenmanagement: Customer Interaction Manager, Real-Time Interaction Manager;
  • E-Mail-Marketing: eC-messenger, Media Manager.

Das IMM-Cloud-Portfolio umfasst auch die Integration mit Teradata Marketing Analytics (Master Data Manager) und ergänzenden Partner-Lösungen vor Ort oder in der Cloud. Eine vollständige Palette von Cloud-Services, einschließlich eigener Rechenzentren in den USA und in Europa, ermöglicht es den Teradata-Kunden, ihre Marketingdaten zentral zu speichern und weltweit zu verteilen.

Cloud-Kunden profitieren von niedrigeren IT-Kosten, schnellerer Time-to-Market, modernster Infrastruktur und sicherem, zuverlässigen Datenzugriff. Ohne Kapitaleinsatz für die Beschaffung und Installation von Hardware sind die Betriebskosten wesentlich niedriger als bei ausgelagertem oder eigenem IT-Support vor Ort. Zu den Vorteilen zählen außerdem die geringeren Kosten für die Einstellung und Ausbildung von Personal und die höhere Produktivität der Mitarbeiter. Diese Vorteile summieren sich zu geringeren Gesamtbetriebskosten und kürzeren Projektlaufzeiten durch die Einführung von datengestütztem Marketing.

Strategische Partnerschaft mit Adam Software

Eine neue strategische Vertriebs- und Technologie-Partnerschaft geht Teradata mit dem im belgischen Gent ansässigen Softwareunternehmen Adam Software ein. Das Unternehmen zählt zu den führenden Software-Anbietern für Digital Asset Management und Product Content Management, dessen Enterprise Plattform Marketer der weltweit größten 2.000 Unternehmen dabei unterstützt, alle Arten von Rich-Media Assets einfacher und effizienter zu erstellen, zu managen und zu übermitteln. Dadurch werden Kundenerlebnisse weit ansprechender gestaltet. Adam verfügt zudem über eine tiefe Integration mit weltweit verbreiteten Tools, wie Adobe InDesign und Microsoft Office.

„Die Lösungen von Adam Software passen perfekt mit der Marketing Operations Lösung von Teradata Ecircle zusammen“, sagt Volker Wiewer. „Die Funktionalitäten entsprechen unserer Vision, wie sich integriertes Marketing Management (IMM) entwickeln sollte. Die standardisierte Unterstützung aller Rich-Media File Typen, die heutzutage im Marketing genutzt werden, die erweiterte Suchfunktionalität in der Anwendung, sowie die konfigurierbare UI und die offene Architektur gewährleisten eine Plattform, die Teradata für seine Kunden weiter ausbauen kann.“

Kommunikation

Richard Bransons Ratschlag an Entrepreneure auf der Bits & Pretzels: „Fire yourself!“

Nach dem Auftritt von Kevin Spacey am Sonntag, war er am zweiten Tag des Gründer-Festivals Bits & Pretzels in München der Top-Star: Richard Branson, Multi-Milliardär, ewiger Sunnyboy und Abenteurer. Im Gepäck hatte er viele Anekdötchen, Lob für Deutschland und eine dezidierte Meinung zum Brexit: „Ich entschuldige mich beim Rest Europas.“ mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Datenschutzbeauftragter verbietet Facebook WhatsApp-Datenabgleich

Hamburgs Datenschutzbeauftragter Johannes Caspar hat Facebook mit sofortiger Wirkung untersagt, Daten von deutschen…

Bots: Ein Stück Software, dass so wahnsinnig intelligent ist und so wenig Mehrwert bietet

Vollautomatische Frage-Antwort-Systeme sind der letzte Schrei in Sachen eCommerce. Unter dem Stichwort Conversational…

Das Business-Profil wirkt: Mehr als 500.000 Werbetreibende auf Instagram

Instagram freut sich über 500.000 Werbetreibende. Damit hat Instagram die Anzahl der Unternehmen, die auf…

Werbeanzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige