Suche

Werbeanzeige

Technische Service-Informationen via Internet

Bei Jaguar und Land Rover können Händler, Mitarbeiter und Privatnutzer jetzt rund um die Uhr detaillierte technische Informationen über Internet abrufen.

Werbeanzeige

Die neue Global Technical Reference (GTR) Webseite bietet Nutzern einen verbesserten Zugang zu sämtlichen technischen Informationen – von Wartungsplänen und Karosserie-Reparaturhandbüchern bis hin zu Inspektionsanweisungen und Service Bulletins. Im Interesse der Kundenzufriedenheit können Händler somit wesentlich schneller auf Service-Aktionen und Teileaktualisierungen reagieren. Bisher speicherte der Hersteller die Informationen auf CD und schickte sie an die Nutzer.

In Europa und den USA sind Fahrzeughersteller gesetzlich verpflichtet, den freien Händlern und der Öffentlichkeit alle abgasrelevanten technischen Informationen zugänglich zu machen. Darüber hinaus gehend stellt die GTR-Webseite eine umfassende Plattform für technische Informationen dar.

GTR ist ein Abosystem. Die Nutzungsgebühren orientieren sich an der Abodauer und dem Umfang der nachgefragten Informationen. Für Privatnutzer und freie Händler fallen die gleichen Kosten an wie für Vertragswerkstätten.

Die Global Technical Reference (GTR) Webseite ist über die folgenden Links zugänglich:

www.jaguartechinfo.com

www.landrovertechinfo.com

Kommunikation

Von Hopfenopfern und VOLLakademikern: Die zünftige Twitter-Sause der Wiesnwache zum Oktoberfest

Oans, Zwoa, Twitter: Es gibt wohl keinen staatlichen Stab für Öffentlichkeitsarbeit, der eine bessere Social-Media-Kommunikation betreibt als die Polizei München. Dass die Beamten in Krisensituationen ihr Handwerk meisterlich beherrschen, bewiesen sie bereits beim Amoklauf im Olympia-Zentrum. Sie können aber auch lustig. Während des Oktoberfestes twittert die Wiesnwache über besoffene VOLLakademiker oder liebestolle Hopfenopfer. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Erfolgs-Ranking deutscher Sportler in Amerika: Wer sind die Social-Media-Lieblinge?

Deutschland ist nicht nur bei Autos Export-Weltmeister. Auch immer mehr deutsche Sportler wie…

Rückkehr in den Beauty-Sektor: Tina Müller wird Chefin von Douglas

Gestern sickerte bereits durch, dass Opel seine Marketingchefin Tina Müller verliert. Jetzt ist…

Gefährliches Ungleichgewicht: Warum Marke und Kommunikation nicht ihr volles Potenzial ausschöpfen

Das Thema Marke kommt heute in vielen Unternehmen zu kurz. Die gelernten Erfolgsmuster…

Werbeanzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige