Suche

Werbeanzeige

Werbeanzeige

Themenseite: Wochenrüblick

  • Top-Thema: Volkswagen kann endlich Schlussstrich in den USA ziehen

    Diese Woche hat Donald Trump seine Rede von Reese Witherspoon aus dem Film "Natürlich blond" geklaut und die Deutsche Bank hat zur Hauptversammlung geladen, in der die Fetzen flogen. Unsere Themen im Wochenrückblick sind nun aber diese: Facebook muss Strafe wegen WhatsApp zahlen, Warren Buffett zeigt wieder großes Interesse an Apple-Aktien, Volkswagens legt juristischen Endspurt ein und die Fachjournalistin des Jahres kommt aus unserem Hause.

  • Top-Thema: Rekord für den meistgesehenen Stream eines Live-Gigs geht an Depeche Mode und die Telekom

    Diese Woche war ziemlich brutal: Ein Anschlag auf den Dortmunder Bus, die USA und Nordkorea verschärfen den Ton und bei United Airlines wurde ein Passagier brutal aus einem Flugzeug gezerrt. In unserem Wochenrückblick geht es auch um Thyssenkrupp, die Live Gigs der Telekom und um eine Personalmeldung von Facebook.

  • Top-Thema der Woche: Schimpansen, Böhmermann und der Echo 2017

    Eine skurrile und auch traurige Woche liegt hinter uns mit folgenden Themen in unserem Wochenrückblick: Geld abheben geht demnächst nur noch mit Gebühr, Nivea im Twitter-Feuer, Jan Böhmermann lässt Schimpansen texten und mit der Telekom kann man bald überall streamen.

  • Top-Thema: Netflix liefert neuen Stoff aus Europa

    In dieser Woche präsentierte Netflix endlich neuen Stoff aus Europa. Bei den Online Marketing Rockstars übernehmen die Hipster das Mikrophon. Und Spotify kann sich weiter von Konkurrent Apple absetzen. Das ist unser Wochenrückblick.

  • Wochenrückblick: Marken-Award, Ekel-Cornflakes und die Wahrheit über das Paradies

    Zum 16. Mal hat der Marken-Award die Entscheider der Branche ins Düsseldorfer Capitol gelockt. Neben den Siegercases begeisterte auch das Bühnenprogramm. Nicht so erfreut ist man indes bei Kellog's, da sorgt ein Ekel-Video für Aufregung. Und eine Bildergalerie zeigt, dass Wunsch und Realität im Urlaub oft weit auseinander liegen

Digital

Werbung aus der Sprachbox – schweigen oder mitreden?

Das technische Fundament des Marketings ist im ständigen Wandel, und jedes Mal gilt: Wer sich an einen neuen Trend wagt, hat entweder Glück, weil er das „next big thing“ rechtzeitig erkannt hat, oder Pech, weil sich die Neuheit als absoluter Flop entpuppt. Vor dem gleichen Dilemma stehen Werbetreibende momentan, wenn es um gesprochene Werbung per digitalem Sprachassistenten geht. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Neue Werbeclips: Nach Jahren der Demütigung entdeckt Twitter die Selbstironie

Auch 2017 war ein extrem herausforderndes Jahr für Twitter: Der Social Media-Pionier musste…

Profit oder ernsthafter Protest? Die Outdoor-Marke Patagonia lehnt sich gegen Trump auf

Es ist für die Outdoor-Marke Patagonia nicht ertragbar: Trump ordnete vor ein paar…

Google Jahresrückblick – nach diesen Begriffen suchten die Deutschen 2017 am häufigsten

Wie jedes Jahr hat Google wieder eine Liste der meistgesuchten Begriffe veröffentlicht. Der…

Werbeanzeige