Suche

Werbeanzeige

Werbeanzeige

Themenseite: Vertrieb

  • CMOs im Spannungsfeld: Wie der Spagat zwischen Kunden und Shareholdern erfolgreich gelingt

    Mehr als je zuvor sitzen Marketingleiter in Unternehmen zwischen den Stühlen: Ihre Aufgabe ist es einerseits, dem Kunden zuzuhören und andererseits die hohen Erwartungen der Shareholder an die Marketing-Performance zu berücksichtigen. Wie der Spagat gelingt erklärt Sebastian Fleischmann, Sales Director Oracle Marketing Cloud, in den folgenden fünf Tipps.

  • Marketingprozesse müssen sich ändern: Zehn Tipps für die Customer Journey

    In vielen Unternehmen wird die Kaufentscheidung nicht mehr allein von einer Person getroffen, sondern gemeinschaftlich im Team. Dazu müssen Marketing und Vertrieb das optimale Kundenerlebnis zum gemeinsamen Ziel erklären. Zehn Tipps, wie Sie die Customer Journey effektiv und effizient begleiten.

  • Erst Sven Holsten nun Thomas Mosen: Supervermarkter Score Media baut das Team weiter aus

    Von NBRZ zur Score Media Group: Zum 1. Januar 2017 übernimmt Sven Holsten die Position des Director Vertical Sales beim Mitte April gegründeten Crossmedia-Vermarkter. Jetzt gibt Score Media zwei weitere Neuzugänge für den Bereich Handelskunden bekannt. Der ausgewiesene Handelsexperte Thomas Mosen und Christian Kusserow werden die Betreuung bestehender Handelskunden sowie die Akquise von Neukunden übernehmen

  • Erfolgreiche Vetriebsmitarbeiter setzen auf Social Selling

    Wer im Vertrieb soziale Medien einsetzt, um sich besser über seine Kontakte zu informieren oder eine Beziehung zu ihnen aufzubauen, ist erfolgreicher – sowohl was das Erreichen der Vertriebsziele betrifft als auch in Bezug auf das Gehalt

  • Deutschland, du Nachzügler: Studie zur „Zukunft von Marketing & Sales Automation“

    Jeder kennt Google! In weniger als zehn Jahren ist der Suchmaschinenriese zu einer der wertvollsten Marken der Welt geworden. Die Marktmacht des Unternehmens ist nur ein Hinweis darauf, wie relevant Daten und das daraus resultierende Wissen sind – auch für Marketing und Vertrieb

  • Na dann gute Nacht… Verpennen Unternehmen die Marketing Automation?

    Wie weit sind deutsche Unternehmen in Lead Management und Marketing Automation? Nicht weit genug, meint Prof. Dr. Uwe Hannig vom Institut für Sales und Marketing Automation. Warum es höchste Zeit zum Aufwachen ist, lesen Sie in diesem Interview

  • Die Studien der Woche: wechselwillige Vertriebler, shoppende Männer und der Online-Handel im Ausland

    Täglich veröffentlichen Forschung und Wirtschaft neue Studien, die für Unternehmen und Marketer wichtig sein können. absatzwirtschaft liefert eine Zusammenschau der wichtigsten Forschungsergebnisse der vergangenen Woche

  • Choke-Point Händlerkommunikation: Marken müssen auch den Händler überzeugen

    Was nützt die schönste Werbekampagne, wenn der Handel die Promotion nicht platziert? Die PoS-Kommunikation zielt darauf ab, eine Vielzahl von Stakeholdern zu überzeugen: die Marketing- und Vertriebsverantwortlichen, die zentralen und lokalen Entscheider auf Handelsseite und, last but not least: den Shopper

  • „Die Digitalisierung erzeugt bei vielen Vertriebsorganisationen Anpassungsdruck“

    Sales Acceleration Tools sind dazu gemacht, den Verkäufer vor allem am Telefon mit Vorwissen auszustatten, um individuell auf Kundenbedürfnisse eingehen zu können. Dazu werden Bestandsdaten angereichert. Wendero hat sich als Dienstleister darauf spezialisiert, den Tool-Dschungel zu durchforsten und unabhängig zu beraten. Finn Rieder, Geschäftsführer bei Wendero, über Vertriebler, Sales Tools und die Angst vor der Digitalisierung

  • Wie Sie mit Sales Acceleration Tools ihre Effizienz steigern

    Unter der Gattung „digitale Verkaufsbeschleuniger“ gruppieren sich derzeit jede Menge unterschiedlicher Insellösungen für Detailaufgaben von der Datenanreicherung durch Social Media bis hin zu gängigen Tracking-Werkzeugen. Die spannendsten Neuerungen finden sich im erweiterten CRM-Segment

Kommunikation

Das fordern Frauen in Deutschland: Wo ist Gleichberechtigung am wenigsten erreicht? Bei den Löhnen

71 Prozent der Frauen sehen keine Gleichberechtigung in Deutschland. "Jetzt muss etwas passieren, damit die Forderungen der Frauen in die Programme der Regierung aufgenommen werden", fordert Franziska von Lewinski, Vorstand bei fischerAppelt, die den Aktionsplan #wasfrauenfordern mit ins Leben gerufen hat. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Content World 2017: Diese Frau weiß alles über Visual Storytelling

Michaela Ion betreut das Content Marketing bei Sony und spricht auf der Content…

Das fordern Frauen in Deutschland: Wo ist Gleichberechtigung am wenigsten erreicht? Bei den Löhnen

71 Prozent der Frauen sehen keine Gleichberechtigung in Deutschland. "Jetzt muss etwas passieren,…

HelloFresh, an dem Rocket Internet Anteile hält, will an die Börse – eine gute Idee?

Der Kochboxenversender HelloFresh will nächste Woche an der Börse durchstarten. Je nach tatsächlichem…

Werbeanzeige