Suche

Werbeanzeige

Werbeanzeige

Themenseite: Marketing

  • Wegweisendes Urteil zum Influencer Marketing? Drogerie-Kette Rossmann muss Schleichwerbung unterlassen

    Sogenannte Influencer sind die Stars der sozialen Netzwerke und verdienen ihr Geld mit Produktwerbung. Doch bislang sind die Grenzen zwischen Marketing und Schleichwerbung dabei oft fließend. Das könnte sich ändern: Das Oberlandesgericht Celle verurteilte jetzt die Drogeriekette Rossmann wegen Schleichwerbung durch einen Influencer. Ein Urteil mit womöglich weitreichenden Folgen für die Branche.

  • -Junge Wähler möchten von Politikern mehr Präsenz und Menschlichkeit doch bloß kein Anbiedern

    Studierende der Uni Hohenheim zeigen: Internet ist vor Bundestagswahl Informations-Medium Nr. 1 für junge Wähler. Internet und Social Media spielen eine wichtige Rolle bei der politischen Meinungsbildung für junge Nutzer. Von Politikern und Parteien erwarten sie in den sozialen Medien vor allem sachliche Beiträge wie Fakten, Erklärungen und Stellungnahmen zu politischen Themen. Bespaßt werden, wollen sie weniger.

  • Coca-Cola Zero (Sugar): Brillanter Schachzug oder Schuss ins eigene Knie

    Zucker ist speziell in den USA der neue Feind Nr. 1 einer gesunden Ernährung. Damit eröffnet sich aber auch die Chance, mit zuckerfreien Produkten zu punkten. So verkündete kürzlich auch die Coca-Cola Company, dass man nach fünf Jahren intensiver Arbeit mit Marktforschung und Geschmackstests die Rezeptur von Coca-Cola Zero verbessert habe, und dass man dieses jetzt in Coca-Cola Zero Sugar umtaufe.

  • CDU sieht Rot: So versagt Kanzlerin Angela Merkel auf Facebook

    Die Bundestagswahl wird digital wie nie – und ausgerechnet Kanzlerin Merkel gerät auf Social Media kräftig ins Straucheln. Kurz vor den anstehenden Wahlen wird sie in Sachen Facebook-Performance von ihrer politischen Konkurrenz abgehängt und landet auf dem letzten Platz. Wer ist unangefochtener Facebook-Sieger?

  • Von #umparkenimkopf bis #heimkommen: So haben Hashtags das klassische Marketing revolutioniert

    Happy Birthday Hashtag! Die kleine Raute mit der großen Wirkung wird zehn Jahre alt und ist aus unserer heutigen Kommunikation nicht mehr wegzudenken. Aktuell werden weltweit täglich 125 Millionen Hashtags getwittert. Fakten und erfolgreiche Kampagnen rund um den Hashtag

  • Werbedreh statt spontaner Anti-Rassismus-Aktion: Edeka-Laden mit leeren Regalen war Video-Location

    Es war der Social-Media-Renner der vergangenen Tage: In der Hamburger Hafencity hat ein Edeka aus den Regalen alle Produkte geräumt, die nicht aus Deutschland stammen. Stattdessen standen Schilder mit Botschaften wie "Dieses Regal ist ohne Vielfalt ziemlich langweilig" auf den leeren Brettern. Schnell wurde in den Medien und dem Social-Web daraus eine “starke Anti-Rassismus-Aktion”. Tatsächlich war der Supermarkt in der Hafencity die Location für einen Werbedreh.

  • FC Bayern München unterstützt Nischenanbieter: Warum Hummels und Boateng nun für Augentropfen werben

    Der Pharma-Mittelständler Ursapharm investiert viel Geld in eine Partnerschaft mit dem FC Bayern und startet die erste B2C-Kampagne der Unternehmensgeschichte. Wer profitiert hier von wem und was haben Augentropfen mit Fußball zu tun?

  • Neue Impulse für das Tagesgeschäft: Der Marketing Innovation Day 2017 zeigt Marketing in Echtzeit

    Die Digitalisierung verändert unsere Welt täglich und hat erheblichen Einfluss auf die Gestaltung von Unternehmensprozessen sowie die Markt- und Kundenbeziehungen: Marketing in Echtzeit ist bereits Realität! Am 12. Juli 2017 ging es in der HSBA Hamburg School of Business Administration, Handelskammer Hamburg, darum, wie Marketing, Vertrieb und IT gemeinsam agieren können und müssen.

  • Deutscher Marketing Tag: Frankfurt ist 2017 Marketing-Hochburg

    Immer wieder stellt sich die Frage: Welche Stadt ist Marketinghauptstadt Deutschlands: Frankfurt oder Düsseldorf? Gute Argumente gibt es für beide, aber in diesem Jahr ist Frankfurt eindeutig der Treffpunkt für die Community des Deutschen Marketing Verbandes. Am 23. November dieses Jahres trifft sich die Branche in der Mainmetropole zum Deutschen Marketing Tag und am Abend zum Deutschen Marketing Preis.

  • Stimmungs-Barometer: Zurückhaltende Beurteilungen der Geschäftslage in der Marketingbranche

    Um einen Indikator für das Geschäftsklima in der Marketingbranche zu generieren, ist der Deutsche Marketing Verband eine Kooperation mit dem ifo-Institut eingegangen. Unter der Leitung von Prof. Dr. Bernd Skiera, Professor für Betriebswirtschaftslehre an der Universität Frankfurt am Main, berichtet der DMV ab sofort mit dem DMV-ifo Marketing Barometer monatlich über die Entwicklung der Stimmungslage im Marketing.

Digital

Rassismus-Vorwurf: Dove gerät im Social Web nach kontroverser Werbung in Shitstorm – und entschuldigt sich

Es ist der Albtraum jeder Marketingabteilung: Eine Werbung des eigenen Unternehmens löst in den sozialen Medien einen Shitstorm aus. Passiert ist dies zum wiederholten Male dem Kosmetikanbieter Dove. In den USA warb die zum Unilever-Konzern gehörende Marke für eine neue Waschlotion mit einem Kurz-Video, in dem farbige und weiße Models auftreten. Im Social Web geriet der Clip schnell unter Rassismus-Verdacht. Dove zog die umstrittene Werbung zurück und entschuldigte sich umgehend. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

WeChat-Expertin: „Ich warne davor zu behaupten, dass WeChat im Westen gescheitert sei“

Janette Lajara hat mehrere Jahre in China gelebt und dort für OSK das…

Neocom 2017: Die Messe der Zukunft ist ein Happening und noch keine Virtualisierung

Nicht nur die Neocom befindet sich im ständigen Wandel und muss die Kombination…

Bier oder Business? Wie sich Messen durch junge Formate grundlegend reformieren

Die Zeiten stundenlangen Frontalunterrichts in Kongresssälen sind vorbei. Bei immer mehr Business-Events sind…

Werbeanzeige