Suche

Werbeanzeige

Werbeanzeige

Themenseite: Elon Musk

  • Interview mit CEO von Hyperloop Transportation: „Die Hyperloop-Bewegung ist unaufhaltsam“

    In einer halben Stunde von München nach Berlin: Mit einer Hochgeschwindigkeitsbahn, die Passagier-Kapseln durch eine Röhre mit Unterdruck schießt, wäre das möglich. Im asw-Interview erklärt Dirk Ahlborn, der in Berlin geborene CEO des kalifornischen Start-ups Hyperloop Transportation Technologies, was die größten Schwierigkeiten sind, wie der Zeitplan aussieht und wo für ihn der wahre Vorteil des Projekts liegt.

  • Künstliche Intelligenz: Wladimir Putin und Tesla-Chef Elon Musk warnen vor Gefahr für die Menschheit

    Es ist das Steckenpferd von Tesla-Chef Elon Musk: Künstliche Intelligenz - und zu welcher Bedrohung sie für die Menschheit werden kann. In die Debatte eingeschaltet hat sich unterdessen ein ungewöhnlicher Gesprächsteilnehmer: Wladimir Putin. Der russische Staatspräsident erklärte am vergangenen Freitag in einem Vortrag vor Studenten, wer führend bei KI sei, werde die Welt beherrschen. Putin nannte aber auch potenzielle Gefahren durch künstliche Intelligenz – worauf Elon Musk via Twitter umgehend reagierte.

  • „Begrenztes Verständnis“: Elon Musk watscht Mark Zuckerberg bei Debatte um künstliche Intelligenz ab

    Verbal-Duell zweier Alphatiere der Tech-Industrie: Elon Musk und Mark Zuckerberg sind bei der Debatte um die Bedrohung durch künstliche Intelligenz (KI) aneinandergeraten. "Ich habe mit Mark darüber gesprochen. Sein Verständnis der Sache ist begrenzt", twitterte der Tesla-Chef ungewöhnlich barsch. Vorausgegangen war ein Kommentar vom Facebook-Chef während eines Live-Videos.

  • Tesla geht mit günstigem Model 3 in Produktion

    Mit dem Model 3 will Tesla in den Massenmarkt vorstoßen. Der 35 000 Dollar teure Elektrowagen geht am Freitag in die Serienproduktion. Die rund 400 000 Bestellungen abzuarbeiten, wird aber einige Zeit dauern.

  • Die verrückte Erfindung von Elon Musk: Mehrere Autobahnen unter der Erde sollen den Stau verringern

    Elon Musk meint es ernst mit seinem Stau-Problem. Der Milliardär bohrt in die Erde, um dort einen Tunnel zu graben. Wofür dieser gut ist? Um Autos auf Schienen schneller von A nach B zu bringen. Eine Vision mit Zukunft?

  • „Roboter-CEOs in 30 Jahren“: Alibaba-Gründer Jack Ma warnt vor künstlicher Intelligenz

    Alibaba-Gründer Jack Ma hat beim China Entrepreneur Club eine düstere Zukunftsprognose formuliert: Im Zuge der großen technologischen und gesellschaftlichen Umwälzungen werde sich die Weltgemeinschaft in den nächsten Jahrzehnten in einer problematischeren Lage als heute befinden, prognostiziert der Aufsichtsratschef des chinesischen E-Commerce-Giganten. Vor allem die künstliche Intelligenz stellt die moderne Arbeitswelt vor große Herausforderungen, erwartet der 52-Jährige.

  • Die Zukunft der Solar-Energie: Tesla-Chef Elon Musk stellt innovative Dachziegeln vor

    Die neuste Erfindung von Musk: Solardächer, die Strom produzieren, länger halten, Wetterbeständig sind, eine gute Isolierung haben und natürlich besser aussehen als ein normales Dach. Elon Musk stellte nun die Zukunft der Solar-Energie vor.

  • Die wertvollsten Marken der Welt, Catcontent und der Apple-Schreck

    Jährlich kürt das Marktforschungsunternehmen Millward Brown ein Ranking über die wertvollsten Marken der Welt - auch in diesem Jahr gibt es wieder Überraschungen. Netto versucht sich auch einmal an einem Viralhit. Und Tesla-Chef Elon Musk stichelt gegen Apple.

  • Tesla-Chef Elon Musk versus Apple

    Elon Musk spricht wieder mal Klartext: Auf der Code Conference in San Francisco diskutierte der Tesla-Gründer seine Vision von künstlicher Intelligenz, einer Zivilisation auf dem Mars und dem kommenden ganz irdischen Konkurrenzkampf mit Apple bei Elektroautos.

  • Servus TV sendet weiter, Apple-Chef-Debatte und eine Klage wegen zu viel Eis

    Doch kein Störbild: Servus TV sendet weiter. Apple kommt nicht zur Ruhe: Nach enttäuschenden Zahlen reißt die Kritik an Chef Tim Cook nicht ab. Und Starbucks soll sich wegen zu viel Eis vor Gericht verantworten – unser Wochenrückblick.

12

Digital

Bitcoin-Kaufpanik: Digitalwährung gewinnt in 24 Stunden 40 Prozent an Wert – doch „Wild-West-Tage könnten bald vorbei sein“

Die Ausschläge bei der Digitalwährung Bitcoin werden immer dramatischer. Nur eine Woche nach dem Durchbruch durch die 10.000-Dollarmarke hat die Kryptowährung Kurs auf die Marke von 20.000 Dollar genommen. Der Run auf das Cybergeld wird immer exzessiver und mutmaßlich durch den baldigen Handelsstart von Terminkontrakten an den Derivatebörsen befeuert. An der Wall Street reagieren immer mehr Finanzexperten mit Kopfschütteln. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Fake-Bewertungen im Onlinehandel nehmen Überhand. Das kostet Unternehmen bares Geld

Manchmal sind Fake-Bewertungen bei Onlinehändlern offensichtlich, aber eben nicht immer. Können Tools dabei…

Porsche lernt vom Gaming: Geht so Content on Demand der Zukunft?

In der IT- und Spielebranche ist es bereits ein fest etablierter Bestandteil des…

Welt in Zahlen: Was braucht der Kunde, um einem Unternehmen treu zu sein?

Jeder Kunde passiert mehrere Touchpoints, bevor er am Ende der sogenannten Customer Journey…

Werbeanzeige