Suche

Werbeanzeige

Werbeanzeige

Themenseite: Echtzeitmarketing

  • DMT 2017: Warum Machine-Learning-Algorithmen mehr können als der erfahrenste Marketer

    Machine Learning schafft nicht nur in der Industrie, sondern auch in der Werbung schier unbegrenzte Möglichkeiten. Zu diesem Thema sprach Viktor Zawadzki, Region Manager bei MediaMath auf dem 44. Deutschen Marketing Tag. Hier berichtet er wie die Technologie bei der Marketingplanung und -ausführung als Game Changer genutzt werden kann – sich Machine Learning aber noch nicht durchgesetzt hat.

  • Pokémon Go: Diese Unternehmen schaffen sich Marketingvorteile bei der Jagd auf die Monster

    Der Hype um das Virtual Reality-Game "Pokémon Go" hat zahlreiche Unternehmen dazu veranlasst, dessen Popularität für sich zu nutzen. Ob Bahlsen, Die Gelben Seiten oder das Café um die Ecke: Wir zeigen, wie Echtzeitmarketing mit Pikachu und Co. aussehen kann.

  • Realtime mal anders: Wie Samsung in Echtzeit die IFA in Berlin kaperte 

    Echtzeit-Marketing heißt Automatisierung? Nicht unbedingt, meinen Samsung, Leo Burnett und Starcom. Auf der diesjährigen Internationalen Funkausstellung in Berlin fiel für die Koreaner der Startschuss zu einer neuen Ära des Marketings: der Kommunikation in Echtzeit – und von Mensch zu Mensch. Ein Kraftakt im Marketingalltag eines Großkonzerns

  • Die Multi-Channel-Realität: Marketer kämpfen weiterhin mit Herausforderungen

    Die Erwartungen auf Seiten der Kunden nimmt zu – sie wünschen jederzeit und an jedem Ort verfügbare personalisierte Erlebnisse in Echtzeit. Dies stellt für Marketer eine Herausforderung dar und es wird deutlich, dass ein integrierter Ansatz erforderlich ist. Doch obwohl der Bedarf erkannt wurde, handeln nur wenige Marketer entsprechend. Es wird Zeit, daran zu arbeiten. Dies ist eine der wichtigsten Erkenntnisse der neuesten Studie "Die Multi-Channel-Realität" von Adobe

  • Individuelle Echtzeitkommunikation kann doch nicht so schwer sein!

    Individuell mit den Kunden kommunizieren – in Echtzeit, mit relevanten Botschaften, über den richtigen Kanal. Das kann doch nun wirklich nicht so schwer sein. Schließlich wissen Unternehmen heute ganz viel über ihre Kunden – dank des eifrigen Sammelns von Daten.

  • So hilft das Google Trends-Update beim Realtime-Advertising

    Google erweitert sein Google Trends-Angebot: Ab sofort können Nutzer auch in Deutschland verfolgen, zu welchen Themen das Interesse im Web gerade zunimmt. Das ganze funktioniert in Echtzeit, Thementrends lassen sich aber auch über einen längeren Zeitraum hinweg analysieren.

  • Sechs Schritte, wie Luxusmarken Videowerbung einsetzen

    Online-Video boomt: So wird Videowerbung laut eMarketer allein in den USA bis Ende 2016 einen Umsatz von 9,59 Milliarden US-Dollar erreichen. Invesp prognostiziert, dass das Video-Segment im Jahr 2017 74 Prozent des gesamten Traffics im Internet ausmachen wird, und die Boston Consulting Group fand heraus, dass 62 Prozent der Verkäufe der Luxusbranche im Jahr 2014 von einer digitalen Kundenansprache beeinflusst wurden.

  • Social Media Week: 7 Tipps für Marketing in Echtzeit

    Wer Social Media Marketing richtig machen will, tut es in Echtzeit. Wann aber ist Echtzeit vorbei? Wie identifiziere ich relevante Themen und wie schnell muss ich darauf reagieren? absatzwirtschaft hat sieben Punkte gesammelt, die man bei Echtzeitmarketing bedenken sollte.

Kommunikation

Apple will 38 Milliarden Dollar an Steuern nachzahlen – in den USA

Apple will nach der US-Steuerreform den Großteil seiner gewaltigen Geldreserven ins Heimatland bringen. Zusätzlich zu einer beispiellosen Steuerzahlung von 38 Milliarden Dollar (knapp 31 Mrd. Euro) stellte der iPhone-Konzern massive Investitionen in den USA und den Bau eines neuen großen Standorts in Aussicht. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

99 Dinge, über die Sie tweeten könnten – wenn Sie nicht gerade über sich selbst berichten

Haben Sie Probleme für Twitter passenden Content zu kreieren? Brauchen Sie Hilfe bei…

Warum innovative Startup-Ideen und Gadgets vor allem für ältere Menschen lebensnotwendig sind

Damit Ältere länger selbstbestimmt leben können, nutzen immer mehr Menschen über 65 Jahre…

Regie, Kamera, Schnitt, Sound, Visual Effects und International: „Die Klappe 2018“ ist zum 38. Mal ausgeschrieben

"Die Klappe" bildet alle Disziplinen der Bewegtbildkommunikation ab und wird als einziger rein deutschsprachiger…

Werbeanzeige