Suche

Werbeanzeige

Werbeanzeige

Themenseite: Digitalisierung

  • Top-Studie: In Sachen Marketing-Automatisierung haben die USA die Nase vorn

    Marktforschung und Wirtschaft veröffentlichen täglich neue Studien, die für Unternehmen und Marketer wichtig sein können. absatzwirtschaft liefert eine Zusammenschau der wichtigsten Ergebnisse der vergangenen Woche.

  • Die größten Familienunternehmen in Deutschland: Mächtige Unternehmen sind besser vernetzt

    Skepsis und Unbehagen: Unter Deutschlands größten Familienunternehmen sieht sich weniger als die Hälfte bei der Digitalisierung des Geschäftsmodells gut oder sehr gut aufgestellt. Als größtes Hemmnis für die Digitalisierung sehen die Unternehmen mangelndes Know-how der Mitarbeiter an. Das ergibt die Familienunternehmer-Umfrage 2017 der Deutschen Bank und des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI)

  • Werbung am digitalen PoS: Retail Media auf dem Vormarsch!

    Der Dornröschenschlaf ist vorbei: Mit Amazons Ankündigung, im großen Stil in die Werbevermarktung einzusteigen, nimmt Digital Retail Media mächtig Fahrt auf! Welche Möglichkeiten Werbung am digitalen PoS bietet, zeigt die dmexco 2017.

  • Kreative müssen Marktforschung als Chance begreifen

    Kreation und Marktforschung: Der eine Bereich emotional getrieben, der andere analytisch – kann das zusammenpassen? Ja, es muss sogar: Wer heute als Kreativer begeistern will, sollte definitiv auf Daten setzen.

  • Die Generation Z als Kunde: Bodenständig, selbstbewusst und … verwöhnt

    Auf dem Münchner Luxury Business Day wurde Ende Juni die Analyse „Millenials und Generation Z“ vorgestellt. Die Erkenntnisse sind nicht nur für die Luxusbranche, sondern für alle Marken relevant. Xenia Abrosimowa und Vanessa Hasse, Managerinnen der Unternehmensberatung EY, haben die Studie verfasst. Im Gespräch mit der asw sagen sie, welche Lehren Unternehmen daraus ziehen können.

  • Im Schneckentempo: Der Handel digitalisiert sich nur langsam

    Zwei Drittel der Händler empfinden die Digitalisierung als Chance, doch 77 Prozent sehen sich aber als digitale Nachzügler. Das zeigt eine Umfrage unter online und stationär tätigen Einzel- und Großhändlern, die der Digitalverband Bitkom in Auftrag gegeben hat

  • Proben verteilen war gestern: Fünf Tipps, für die erfolgreiche Umsetzung von digitalem Produktsampling

    Schon seit Jahrzehnten verlassen sich Konsumgüterhersteller bei der Verkaufsförderung auf den Sampling-Kanal. Gerade in der schnelllebigen Lebensmittelbranche ist der unmittelbare Produktkontakt essentiell. Das Produktsampling über digitale Kanäle hat dabei immens an Bedeutung gewonnen

  • Top-Studie: Mobile überholt Desktop, sogar an Arbeitstagen

    Marktforschung und Wirtschaft veröffentlichen täglich neue Studien, die für Unternehmen und Marketer wichtig sein können. absatzwirtschaft liefert eine Zusammenschau der wichtigsten Ergebnisse der vergangenen Woche.

  • Großunternehmen und Mittelstand: Sind Sie die Treiber der digitalen Transformation?

    Die Digitalisierung der gewerblichen Wirtschaft in Deutschland ist in gesamtwirtschaftlich wichtigen Teilbereichen vorangekommen. So erreicht Deutschland beim Digitalisierungsgrad seiner gewerblichen Wirtschaft jetzt 54 von 100 möglichen Indexpunkten. Die Prognose der befragten Unternehmen sieht Deutschland in fünf Jahren bei einem Wert von 58 Punkten.

  • BVDW kritisiert SPD-Papier zur Digitalpolitik: „Diese Vision ist rückwärtsgewandt!“

    Die Digitalpolitik muss ihre Vision eines digitalisierten Deutschlands schärfen. Doch das von Brigitte Zypries (BMWi), Andrea Nahles (BMAS) und Heiko Maas (BMJV) erstellte SPD-Positionspapier zur Digitalpolitik zeichnet eine pessimistische, defensive Digitalpolitik. Kritik daran kommt von Seiten des BVDW: „Diese Vision ist rückwärtsgewandt“, kritisiert Matthias Wahl, Präsident des Bundesverbands Digitale Wirtschaft.

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Der Hashtag der Stunde zum Thema Geschlechterdiskriminierung: #MannfüreinenTag

Was tun, wenn eine Frau einen Tag ein Mann sein dürfte/könnte? Auf Twitter…

Der Kult-Bulli kommt zurück: Volkswagen werkelt an einer E-Version

Bald ist es soweit und der originale VW-Transporter, der als Bulli Kult geworden…

Werbedreh statt spontaner Anti-Rassismus-Aktion: Edeka-Laden mit leeren Regalen war Video-Location

Es war der Social-Media-Renner der vergangenen Tage: In der Hamburger Hafencity hat ein…

Werbeanzeige