Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Content Marketing

  • C3-Chef Lukas Kircher: „Wer sich mit Facebook ins Bett legt, muss damit rechnen, übers Ohr gehauen zu werden“

    Die Content Marketing Agentur C3 hat bei den jüngsten BCP Awards (Best of Corporate Publishing) gleich zehn Preise abgeräumt. Content Marketing gilt als das große neue Ding in Sachen Werbung und Marketing und die schöne Schwester von Native Advertising. C3-Chef Lukas Kircher spricht im Interview darüber, was Content Marketing leisten kann und was er von Facebook und Co. hält.

  • Tchibo-Marketing-Chef: „Die große Kunst ist es, User an Prozessen zu beteiligen“

    Seit sieben Jahren betreibt Tchibo die Innovationsplattform Ideas. Inzwischen ist sie zum universellen Kommunikations-Hub gewachsen. Mitmachmarketing ist für Tchibo-Marketing-Chef Wolfgang Merkle der Schlüssel im Kampf gegen Aufmerksamkeitsverlust.

  • In drei Schritten zu erfolgreichem Storytelling

    Storytelling ist defintiv ein Buzzword. Aber eins von den Guten. Denn es ist eine zeitlose Kompetenz, die kein Luxusbestandteil einer Marketingstrategie ist. Sowohl Global Player als auch regionale Mittelständler können Storytelling erfolgreich einsetzen. Mit drei einfachen Schritten kann das gut funktionieren.

  • Lehrstück fürs Content-Marketing: „From Austria“ with Love

    Aus der Not im Netz nicht gefunden zu werden, machte Zissa Grabner eine Tugend und baute ihren Onlineshop „From Austria“ rund um Geschichten über Händler und Produkte auf. Ein Lehrstück für den LongTail.

  • Für “Fack ju Göhte 2″ lässt die Telekom Elyas M’Barek auf Familie Heins treffen

    Eine mächtige Allianz: "Fack ju Göhte" kooperiert für den zweiten Teil des Kino-Hits mit der Telekom und ihrer Retorten-Familie Heins. Zum Warm-up gibt es jetzt einen ersten Clip, in dem Tochter Clara zum "Fack ju"-Casting geht und eine Nebenrolle ergattert. Auf dem Papier ist das ein smarter Marketing-Kniff. Der erste Clip ist jedoch eher müder Stoff.

  • BVB-Marketing-Direktor Carsten Cramer: „Wir sind den meisten um einiges voraus“

    Seit dem 1. Oktober 2010 arbeitet Carsten Cramer als Direktor für die Bereiche Marketing, Vertrieb und Business Development bei Borussia Dortmund. Im Interview mit absatzwirtschaft spricht der Marketing-Direktor über das Fußballerlebnis, digitale neue Kanäle, soziale Medien und den Dialog mit den Fans.

  • Content Marketing: Diese neuen Werbeformen nutzt Amazon

    Amazon entdeckt das Content Marketing für sich und will nun alternative Werbeformate auf seinem Gerät Kindle ausspielen. Für den Anfang gibt es eine gebrandete Kurzgeschichte von Landrover. Die können Leser kostenlos auf ihr E-Book herunterladen, berichtet die Marketing-Plattfom "The Drum"

  • So viel Potenzial hat Pinterest im Bereich Content-Marketing

    Außer Pinterest hat es bis heute keine Plattform geschafft, einen Erfolg durch visuelles Marketing zu generieren. Aufgrund dieses Erfolges wird Pinterest mehr und mehr für Unternehmen beliebt. Wie können diese Pinterest für sich nutzen? Und wer tut das bereits schon?

  • Content Marketing in Unternehmen: Hoher Anspruch, niedrige Investitionen

    Welchen Stellenwert messen Unternehmen Content Marketing bei, wie viel Ressourcen stellen sie zur Verfügung, gibt es eine Strategie und wer verantwortet diese? In einer Befragung ist der Web-Dienstleister Namics der Frage nachgegangen, welche Rolle Content Marketing in Unternehmen spielt.

  • Nerds gesucht: Diese Berufe haben 2015 gute Aussichten

    Digitalen Talenten gehört die Zukunft. Weil reale und virtuelle Welten immer stärker verschmelzen, herrscht auf Unternehmensseite ein Mangel an Fachkräften, die sich der Transformation annehmen. absatzwirtschaft zeigt, welche Berufe 2015 gute Aussichten haben.

Kommunikation

Mode, Yoga, Food und jede Menge Pferde: Das ist die Spielerfrauen-Elf auf Instagram

Instagram ist nicht nur eine Spielwiese für Influencer, sondern auch sehr beliebt unter Spielerfrauen. Die Herzdamen unserer Bundeskicker können nach Lust und Laune Klamotten bewerben, Babies und Hunde zeigen, Charity bekannt machen oder einfach ihrem Model-Life frönen. Das sind die elf Spielerfrauen mit eigenem Instagram-Profil, die man im Auge behalten sollte. Von Lisa Müller bis Cathy Hummels. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Perfectly Imperfect – Warum die technische Perfektion der Feind wahrer Kundenbindung ist

Seien wir ehrlich: Wir gewöhnen uns schnell an Komfort. Und Dinge, die wir…

Nur 17 Prozent der Deutschen glauben, dass die DSGVO ihre Daten besser schützt

Laut einer Studie sind nur 17 Prozent der Deutschen davon überzeugt, dass ihre…

Online-Shopping versus Mobile-Shopping: Fast ein Drittel der deutschen Online-Shopper kauft mittlerweile über Smartphone

Es ist ja auch einfach so simpel: Mit einem Klick und einem Paypal-Konto…

Anzeige