Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Computer- und Videospiele

  • Porsche lernt vom Gaming: Geht so Content on Demand der Zukunft?

    In der IT- und Spielebranche ist es bereits ein fest etablierter Bestandteil des Geschäftsmodells: zusätzlicher Content on Demand wird gegen Bezahlung angeboten. Jetzt fängt auch die Automobilbranche an, dieses Geschäftsmodell zu entdecken. Konkrete Überlegungen gibt es unter anderem bei Porsche.

  • Durchschnittsalter der deutschen Gamer steigt weiter

    In Deutschland begeistern Games auch zunehmend ältere Spieler. Lag das Durchschnittsalter der Gamer hierzulande 2011 noch bei 31 Jahren, ist der durchschnittliche Spieler von Computer- und Videospielen heute 35,5 Jahre alt. Das sind 4,5 Jahre mehr als noch 2011.

Digital

RMS-Digitalchef Frank Bachér über die Entwicklung von Online Audio, Datenschutzbedenken der Nutzer und Konkurrenz durch US-Firmen

Programmatic Advertising nimmt im Online Audio-Bereich an Fahrt auf. Im Gespräch erläutert Digitalchef Frank Bachér die Strategie von Audiovermarkter RMS und dessen im Herbst startender Datenplattform. Außerdem spricht er über die Herausforderungen einer möglichen ePrivacy-Verordnung und die derzeitige Zurückhaltung von Amazon, Google & Co. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Lokale Marktplätze: Raketen oder Rohrkrepierer?

„Always on – always available“ Verbraucher haben sich daran gewöhnt, dass Angebote rund…

Der Handelsstreit: “Verbraucher werden diesseits und jenseits des Atlantiks zu den Verlierern der Zölle gehören“

Sie streiten wie die Kesselflicker: Donald Trump steht zu seinen Zöllen auf Stahl…

Der große Report zur Social-Media-WM: Die erfolgreichsten Social-Media-Accounts besitzt Cristiano Ronaldo

Fast 80 Prozent der Kicker nutzen aktiv Instagram, 62 Prozent Twitter und nur…

Anzeige