Suche

Werbeanzeige

Werbeanzeige

Themenseite: Boss

  • Immer mehr Menschen arbeiten selbstständig oder nebenbei

    McKinsey Global Institute untersuchte den Arbeitsmarkt: Rund 21 Millionen Deutsche arbeiten selbstständig oder bessern ihr Einkommen neben Studium, Job oder Rente durch unabhängige oder zeitlich befristete Tätigkeiten auf. In Deutschland ist die Zahl der Menschen, die selbstständig oder befristet arbeiten oder ihr Einkommen nebenbei aufbessern, größer, als es viele Statistiken vermuten lassen.

  • Väter bei Vereinbarkeit von Kind und Job noch frustrierter als Mütter

    Die Ergebnisse der vierten Familienstudie "Die Neu-Erfindung der Familie" ist alarmierend: Eine alternde Gesellschaft wie Deutschland könne es sich nicht leisten, Eltern und Menschen mit pflegebedürftigen Angehörigen allein zu lassen. Die Unzufriedenheit der Väter zeige dringenden Handlungsbedarf.

  • Auf diese drei Fragen sollte in Bewerbungsgesprächen jeder eine (kurze) Antwort parat haben

    Bewerbungsgespräche sind für die meisten Stress pur. Man will einen guten Eindruck hinterlassen, dabei authentisch sein aber auch nicht schleimig. Unschön ist es, wenn man von Fragen auf dem falschen Fuß erwischt wird und ins Schleudern kommt. Die US-Website The Muse hat drei Fragen identifiziert, auf die man als Bewerber auf jeden Fall eine Antwort parat haben sollte. Und zwar eine, die möglichst kurz ist.

  • Nur jeder zweite Arbeitnehmer erwartet durch Digitalisierung eine Verbesserung des Arbeitsplatzes

    Obwohl das Thema "Arbeitswelt 4.0" jeden Berufstätigen betrifft, lässt es viele noch kalt: Nur etwa jeder zweite Arbeitnehmer verfolgt die aktuellen Entwicklungen in dieser Richtung aufmerksam und erwartet, seine beruflichen Tätigkeiten durch den stärkeren Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnik sowie eine weitere Automatisierung auf mittlere Sicht zu verbessern.

  • #firstsevenjobs: So haben Arnold Schwarzenegger, Buzz Aldrin und Stephen Colbert angefangen

    Eine Umfrage geht um die Welt: Was sind eure ersten sieben Jobs gewesen? Mit ihrem Aufruf hat eine Musikerin unter dem Hashtag #firstsevenjobs einen regelrechten Twitter-Hype ausgelöst, der nun schon fast einen Monat anhält – und sogar prominente Social-Maniacs wie Arnold Schwarzenegger und Stephen Colbert aus der Reserve gelockt hat.

  • Diese Jobs sind in der Werbewelt derzeit gefragt

    Die Stellenangebote in der Werbewirtschaft haben sich das dritte Halbjahr in Folge positiv entwickelt. In den ersten sechs Monaten 2016 stiegen die Jobangebote um 6 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Weiterhin sind es die Agenturen, die neue Fachkräfte suchen.

  • Deutschland arbeitet flexibel… also so von von acht bis zehn

    Wirkliche Flexibilität am Arbeitsplatz ist in Deutschland bislang nur eine Randerscheinung. Und das obwohl drei Viertel der Deutschen flexible Arbeitszeiten oder Arbeitsorte als wichtig bezeichnen. Das ergab eine repräsentative Umfrage von Indeed.

  • Hey Boss, ich brauch‘ mehr Geld: fünf Tipps, wie Sie Gehaltsverhandlungen richtig angehen

    Kaum landet das Gehalt auf dem Konto, stellt sich bei vielen Arbeitnehmern schon die Ernüchterung ein: Müsste die Bezahlung nicht viel höher ausfallen? Mag sein. Einziges Problem: Wer nicht fragt, kriegt auch nichts. Was ist also bei Gehaltsverhandlungen entscheidend? Und wie stößt man seinem Chef nicht vor den Kopf?

  • Kulturwandel 4.0.: Ist das „Du“ wirklich auf dem Vormarsch?

    Du oder Sie? Nicht überall ist die Sache so klar wie bei Ikea - dort wird geduzt, dass sich die Billy-Regale biegen. Nun setzt auch die Supermarktkette Lidl auf die läppische Ansprache und will damit eine neue Ära einleiten

  • Christmas-Knigge: acht Benimm-Tipps für die Weihnachtsfeier

    Der Glühwein fließt, der Chef verwickelt Sie ins Gespräch, dabei würden Sie am liebsten zu Hause auf der Couch entspannen: Die Weihnachtsfeier mit Kollegen und Vorgesetzten liefert viele Fettnäpfchen. Die Karriereberaterin Carolin Lüdemann hat einen Leitfaden für eine unfallfreie X-Mas-Party erstellt: Vom korrekten Small-Talk bis zum richtigen Abgang

Digital

Die Kunst hinter der Künstlichen Intelligenz

Automatisierung, Künstliche Intelligenz, Predictive Analytics oder Machine Learning – allesamt Hype-Themen der Digitalisierung. Ihre Gemeinsamkeit? Sie bauen auf Algorithmen auf, die dem Computer beigebracht wurden. Sie machen den Computer intelligent. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Facebook testet Abo-Modell bei Instant Articles – aber Apple blockt das Vorhaben auf dem iPhone

Interessenskonflikt von zwei Tech- und Internet-Titanen: Facebook startet wie angekündigt im Oktober Tests…

Zehn Beispiele für intelligente Software, die unsere Arbeit erleichtern wird

Macht künstliche Intelligenz uns die Arbeit leichter? Laut einer Umfrage von TNS Infratest…

WeChat-Expertin: „Ich warne davor zu behaupten, dass WeChat im Westen gescheitert sei“

Janette Lajara hat mehrere Jahre in China gelebt und dort für OSK das…

Werbeanzeige