Suche

Werbeanzeige

Werbeanzeige

Themenseite: Big Data

  • Wird Marketing-Kommunikation endlich zählbar? – Mit Cross Channel Attribution dem Kunden auf der Spur

    Adobe Marketing-Chefin Annes Lewnes sagte vor zwei Jahren in einem absatzwirtschaft-Interview: „Marketing ist the new finance“. Das wird nun mit großen Schritten durch die Automatisierung des Handels digitaler Werbung Realität, wobei hinter der Automatisierung intelligente Algorithmen stehen, die genau analysieren können, wo der für den Werbungtreibenden interessante User gerade ist.

  • Der große Durchblick

    In Daten steckt bekanntlich viel Wissen. Viele Daten, wie sie im Umfeld eines Unternehmens anfallen, enthalten folglich viel - und hoffentlich auch besseres - Wissen. Fachleute haben für die schnelle, gekonnte Auswertung riesiger Datenmengen einen neuen Begriff: "Big Data" .

  • Big Data Analytics im Marketing

    Zahlreiche Studien belegen, dass Firmen, die ihre Entscheidungen auf der Basis von Zahlen und Analysen treffen, erfolgreicher sind als ihre Mitbewerber, die persönlicher Erfahrung und Bauchentscheidungen den Vorrang geben. Wer Verhalten und Motivation seiner Kunden aufgrund systematischer Auswertungen genauer versteht, gezielter auf ihre Bedürfnisse eingeht und dabei auch noch schneller reagiert als die Konkurrenz, erzielt bessere Geschäftsergebnisse. Ohne technische Hilfsmittel ist die Erkennung komplexer Zusammenhänge in großen Datenmengen nicht möglich, erst recht nicht in Echtzeit. Es verwundert daher auch nicht, wenn aus Sicht vieler Marketingleiter die Analyse von “Big Data” eine der zentralen Herausforderung der kommenden Jahre ist.

  • Cross Channel Attribution – Medienbruch war gestern?!

    Die Analyse der Customer Journey (CJ) und die möglichst vollständige Berücksichtigung aller an der Conversion beteiligten Touchpoints hat das Online-Marketing noch effizienter gemacht. Grenzen gibt es noch bei der Nutzung verschiedener Endgeräte und bei Offline-Werbemaßnahmen. Doch auch hier entwickeln sich erste Ansätze, wie sich TV und Radio, Call-Center, Direct Mailings oder Plakat in die CJ einbeziehen lassen.

Kommunikation

Zehn Beispiele für intelligente Software, die unsere Arbeit erleichtern wird

Macht künstliche Intelligenz uns die Arbeit leichter? Laut einer Umfrage von TNS Infratest haben die meisten Deutschen keine Angst, dass Roboter ihnen den Job wegnehmen. Im Futuregram „Artificial Co-Working“ zeigen Trendforscher, wie intelligente Software die Arbeit verändern wird. Hier zehn Beispiele. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Facebook testet Abo-Modell bei Instant Articles – aber Apple blockt das Vorhaben auf dem iPhone

Interessenskonflikt von zwei Tech- und Internet-Titanen: Facebook startet wie angekündigt im Oktober Tests…

Zehn Beispiele für intelligente Software, die unsere Arbeit erleichtern wird

Macht künstliche Intelligenz uns die Arbeit leichter? Laut einer Umfrage von TNS Infratest…

WeChat-Expertin: „Ich warne davor zu behaupten, dass WeChat im Westen gescheitert sei“

Janette Lajara hat mehrere Jahre in China gelebt und dort für OSK das…

Werbeanzeige