Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Auszeichnung

  • Vor Edeka, Daimler, Strauss und BMW: Deutschlands bester Marketer kommt von Adidas

    Eric Liedtke wird CMO of the Year. Liedtke arbeitet seit 2014 als CMO bei Adidas. Er hat die Marke entstaubt, den Sportartikler auf Lifestyle getrimmt und konsequent die Chancen der Digitalisierung genutzt. Dafür wird er nun ausgezeichnet.

  • Deutscher Exzellenz-Preis wird zum ersten Mal verliehen: „Wir suchen ungewöhnliche Menschen und Ideen“

    Das Deutsche Institut für Service-Qualität und das DUB UNTERNEHMER-Magazin vergeben im Januar 2018 erstmalig den Deutschen Exzellenz-Preis. Bewerben können sich Unternehmen, Agenturen, Start-ups sowie Führungskräfte und Mitarbeiter aller Abteilungen. Die Auszeichnung richtet sich vor allem an kleine, mittelständische und Großunternehmen

  • Adidas, Makita, Google: Das sind die Top-10 der Best Brands 2017

    Zum 14. Mal werden am 22. Februar 2017 im Bayerischen Hof in München die stärksten Marken des Jahres mit der Verleihung des Best Brands Awards gefeiert. Seit 2004 wird die Auszeichnung in den Kategorien „Beste Unternehmensmarke“, „Beste Produktmarke“, „Beste Wachstumsmarke“ sowie einer jährlich wechselnden Sonderkategorie verliehen, bei der jeweils gezielt ein Branchenzweig unter die Lupe genommen wird. 2017 ist dies die „Best Future Mobility Brand“.

  • „Woran erkennt man eigentlich gute Qualität?“ Lidl gewinnt ZMG-BestSellersBest 2015

    Mit der Kampagne „Woran erkennt man eigentlich gute Qualität?“ überzeugte Lidl die Handelsexperten der Jury des ZMG-BestSellersBest 2015. Vertreter von Lidl und der verantwortlichen Kreativ-Agentur Freunde des Hauses nahmen die Auszeichnung am 15. März 2016 beim Handelswerbegipfel in Düsseldorf entgegen

  • Die Nominierten für die Lead Awards 2015: Netflix- und Audi-Kampagne vorne mit dabei

    Die Ausstellung "Lead Awards 2015" findet in diesem Jahr zum 13. Mal statt und zählt mit rund 40.000 Besuchern zu den meistbesuchten Schauen dieser Art in Europa. Hier werden Print- und Online-Medien in den Kategorien Zeitschriften, Anzeigen, Fotografie und Online ausgezeichnet. Nun stehen die Nominierten fest

  • Great Place to Work: Das sind die besten Arbeitgeber der ITK-Branche

    Das Great Place to Work Institut hat im Rahmen der Computermesse CeBIT die Gewinner des bundesweiten Wettbewerbs "Beste Arbeitgeber in der ITK 2015" veröffentlicht. Gemeinsam mit dem Branchenverband Bitkom und der Computerwoche wurden 60 ITK-Unternehmen für ihre besondere Qualität und Attraktivität als Arbeitgeber ausgezeichnet; differenziert nach fünf Größenklassen

Kommunikation

EU-Verbraucherschutz: Airbnb lenkt ein und beseitigt gesetzeswidrige Konditionen

Der US-Zimmervermittler Airbnb hat nach Angaben der EU-Kommission im Streit um unzulässige Geschäftsbedingungen eingelenkt. Das Unternehmen habe sich bereit erklärt, seine Geschäftsbedingungen entsprechend zu ändern und die Preisdarstellung zu verbessern. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Sexismus und Diskriminierung: Werberat verteilt öffentliche Rügen wegen „herabwürdigender“ Werbung

Sieben Unternehmen hat es getroffen. Der Deutsche Werberat hat öffentliche Rügen gegen deren…

„m/w/divers“, „m/w/x“: Wie Marken mit diskriminierungsfreien Job-Kampagnen für Vielfalt kämpfen

In Stellenanzeigen häufen sich die Bezeichnungen „m/w/i“, „m/w/d“, „m/w/inter“, „m/w/x“, „m/w/divers“. Auch Suchanfragen…

Werbeschmiede Jung von Matt gründet Tech-Ableger und startet mit einem Auftrag von Konzernriese Google

Die Werbeagentur Jung von Matt baut sein Geschäftsmodell aus: Mit der Gründung eines…

Anzeige